Sonntag, 31. August 2014

Jeden Tag.....

EINUNDDREISSIG TAGE

Jeden Tag 
EIN QUADRAT

MIT BLEISTIFT GEZEICHNET UND DAS FOTO
BEARBEITET



XXXI

1 und 30

EINUNDDREISSIG

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31

 !?!?!?!? Z A H L T A G ?!?!?!?!

Sodala, heute möchte ich einmal all den treuen Seelen danken, die mit mir im August durch das quadratische Zahlen - Fegefeuer gegangen sind !
Keinen Tag versäumt hat, so mein ich
Nova - danke dir schön !

Hat echt Spaß gemacht eure Kommentare, Vorschläge und Ratschläge zu lesen.

Eins hab ich auf alle Fälle gelernt :
" Endlich einmal fehlerfrei zählen bis Einunddreißig :-) "
(Hoffe natürlich, dass auch noch einige mit mir profitiert haben)
click

Der Aufwand war ja nicht sehr hoch,
 ca. 40 Stunden - für einen zeit geplagten Pensionisten eine reife Leistung - 
35 Blatt Papier - viermal habe ich gepatzt - etwa 3 cm 
Bleistiftmine auf das Papier geschrieben,
gut 100 Fotos von den Zeichnungen gemacht 
und eine Reihe davon unbeholfen bearbeitet,
Hirnschmalz zusammen gekratzt,
um ein bisserl einen Text zu den Zahlen zu finden.
So und morgen ist der 1. September - keine Angst ich
mach da jetzt nicht mehr weiter
aaaaber irgendein BLÖDSINN fällt mir
schon wieder Mal ein !

ALLEN AUCH WEITERHIN ZAHLLOSE

SCHÖNE TAGE

und

S E R V U S !

Ach ja, hier noch einmal alle Quadrate
in der Originalzeichnung






.....so aber jiatzt muass aa Ruah sei,
aus is´s und gar is´s!





Kommentare:

  1. Tadaaaaaa *tusch*

    Also da stell diese Arbeit von dir mal nicht unter den Scheffel. Das ist schon ein Aufwand gewesen, eine reife Leistung. Immerhin schaut jeder Tag anders aus (so wie im realen Leben) und wer selbst auch zu Stift und Papier greift und sowas Ähnliches schon einmal gemacht hat, der weiß das es nicht mal eben so mit Links zu Papier gebracht ist.

    Ich kann nur sagen toll!!! (und das meine ich absolut ehrlich) Auch die zusammengefassten Versionen von oben gefallen mir sehr gut. Ich sagte ja schon: ein Gesamtkunstwerk das ich mir sehr gut gerahmt an der Wand vorstellen könnte^^

    Bin dann schon mal gespannt was du dir als nächstes einfallen lässt. Freue mich jedenfalls schon drauf.

    Soooo, und nun steht ja noch mein Versprechen aus:

    Also wenn ich diese Zahl nehme und dann noch diese Zahl dazuaddiere, also dann müsste ich doch auf die Lösung dieses Rätsels kommen....nicht wahr?! (tja, so leicht mache ich es dann auch nicht) *rofl*

    Wünsche dir und den Deinen jedenfalls einen wunderschönen Sonntag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      erst mal danke für das "ausgestreute Lob". Bei Gelegenheit gibt´s sicherlich wieder etwas Neues.
      Also mit dem Versprechen komme ich nun nicht recht klar - kann ja sein, dass ich wieder mal auf der Leitung steh - besser wäre allerdings "NACHHILFEUNTERRICHT" !
      Mir schwant zwar etwas, du willst auf mein Alter hinaus - da kann ich sagen bist du nah dran.
      Noch würde die Addition "dieser Zahlen" (31) stimmen, aber nur mehr ein paar Tage !
      Aber wenn es um die Aufgabe 7 x sieben geht, dann ist die Lösung : FEINER SAND !
      Eine mathematisch problemlose Woche wünscht dir,
      Luis

      Löschen
    2. *lacht*.....konnte ich mir doch denken dass es nicht die 49 ist^^ Ok, dann feiner Sand ;-)))))

      (wenn du auf die Links klickst kommste immer auf den dementsprechenden Tag bzw. die Zahl→31+18=Ergebnis des Rätsels in der 7→was ja aber feiner Sand ist *gg*)

      Ein klasse Rätsel, wo mir gleich auch was einfällt:

      Was ist das Gegenteil von Frühlingserwachen?

      Löschen
    3. ....na, da solltest "Abendsrechtsschlafengehn" - oder ?!

      Löschen
    4. Nicht ganz....Spätrechtseinschlafen *gg*

      Ich weiß ist dooof *lacht*....aber ist mir wieder eingefallen. Ist schon gaaanz alt d.h. mein verstorbener Vater hatte es mir als Grundschulkind beigebracht

      Löschen
  2. Das sind alle wahre Kunstwerke, lieber Luis. Deine Idee und die Ausführung haben mich von Anfang an begeistert und das Gesamtkunstwerk tut es jetzt erstrecht. durch die Bearbeitung am PC und die Zusammenstellung am Ende passt es für mich auch irgendwie zu deiner Glaskunst, es erinnert daran. Das kannst du dir wirklich ausdrucken und an die Wand hängen.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Elke für deine Begeisterung ! Das mit dem Ausdrucken werde ich mir noch überlegen.
      Eine gut "abgezählte" Woche,
      Luis

      Löschen
  3. Lieber Luis,
    was für eine wunderbare "Gesamtarbeit"!!!
    Ich dachte zwar, ich hätte keinen Tag versäumt, aber irgendwie ist mir wohl durch ein Tag verloren gegangen.
    Meinen Glückwunsch von ganzem Herzen für dieses wunderbar umgesetzte Projekt!
    Angenehmen Sonntag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      danke für den Kompliment !!!!
      moni, es kann natürlich auch sein, dass ich mich vertan hab mit deinen Kommentaren - dann nimm´s bitte nicht zu krumm !!!!
      Wünsche dir eine gute Woche mit viel Septemberwoche,
      Luis

      Löschen
  4. Hola lieber Luis,

    nochmal ich....und weisste was: Mir hat schon heute Morgen was gefehlt ;-)

    Wünsche auch noch am Abend einen schönen Wochenstart und schicke herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola Nova,
      also ich denke, du wirst dich schon daran gewöhnen, dass du täglich selber wieder auf den Kalender schauen darfst ;-))))))
      Grade sind wir aus Nürnberg zurück. Haben den Enkelsohn wieder abgeliefert.
      Somit kommen die guten Wünsche zum Wochenstart gerade recht !
      Dir auch eine vollkommene Woche,
      Luis

      Löschen
    2. Ist ja nicht alleine das Kalender gucken.....der Morgen beginnt mit Kaffee und meiner Bloggerrunde, und da fand ich es immer wieder klasse deine neuen Gestaltungen zu sehen ;-)

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!