Sonntag, 6. August 2017

Makro

makroAMmontag

Einfach nur so für mich  -  und für alle, die´s auch gerne anschau´n wollen

 Dieses Blümlein kennt ihr alle, es wächst mit vielen anderen Blumen im kleinen Beet der bunten Wiesenmischung

click zum Vergrößern







Eine blumige Woche !

Kommentare:

  1. Hallo Luis,

    es ist wunderschön und ich mag es sehr gerne, aber ich habe so gar kein Glück damit. So erfreue ich mich jetzt an Deinen wunderschönen Aufnahmen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      schönen Dank - so hat jeder sein "Glück". Bei mir wächst das Gurkenkraut mittlerweile an allen möglichen Stellen.
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  2. Ich mag die blauen Sternblüten des Borretsch sehr gerne. Die Pflanzen kommen bei uns auch jedes Jahr auf.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Varis für´s Anschau´n!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. Tolle Aufnahmen und herrlich wie so so "vorwitzig" hervorschaut^^ Sowas mag ich immer sehr gerne.

    Tollen Wochenstart und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schönen Dank Nova für die Begeisterung!!!
      Schönen Dienstag,
      Luis

      Löschen
  4. Borretsch bereichert auch meinen Garten und ich finde ihn wunderbar. Du hast ihn so toll eingefangen, jedes einzelne Häärchen ist zu sehen. Auch die Insekten mögen ihn, man braucht ihn nicht einmal säen, das macht er ganz von alleine, schön so.
    Lieber Gruß
    von Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Edith - das Blümchen ist wirklich schön, verblüht aber auch sehr schnell.
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  5. Fantastische Makros, lieber Luis,
    jedes wunderbare Detail ist zu sehen und wir dürfen uns daran erfreuen, Danke ♥
    Guten Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni, DANKE - deine Begeisterung freut mich!!
      Herzlichen Gruß,
      Luis

      Löschen
  6. Über den Borretsch freu ich mich gerade besonders! Mit deinen wunderbaren Nah-Aufnahmen hast die ganze wahre Schönheit dieses eigentlich so unscheinbaren Krautes richtig toll eingefangen. Wie viele Farben diese Pflanze doch hat! Wie habe ich das Blau immer geliebt in meinem Garten, wo der Borretsch jedes Jahr von selbst wieder erschien, ohne dass ich mich darum kümmern musste.
    Lieben Gruß in die neue Woche - Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulrike für den netten Kommentar - bei uns erscheint das Blümlein auch schon fast in allen Bereichen des Gartens.
      Eine gute Woche und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  7. Schön - einfach nur schön - ich hab's gerne angeschaut.
    Einen lieben Gruß sende ich und eine gute Woche wünsche ich Dir, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Angelika für´s "Doppel-Schön"!!!
      Dir auch eine gute Woche und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  8. Servus, lieber Luis,
    ach ja, der Borretsch, der blüht so herrlich! Und seine zarten Blättchen kommen bei mir in den Salat :O) Ich mochte den Borretsch schon als kleines Mädchen gern!
    Hab eine wundervolle neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Claudia,
      also im Salat hatten wir ihn noch nicht - doch mal probieren ;-)
      Danke für den Besuch und gute Tage,
      Luis

      Löschen
  9. hallo Luis,
    ja,bei mir blüht er auch und ich mag ihn so gern, und natürlich die Bienen.
    Herrliche Bilder!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gerti für´s begeisterte Anschau´n!!
      Herzliche Grüße,
      Luis

      Löschen
  10. Wunderschöne Profiaufnahmen, toll. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - aber "Profi" schmeichelt schon sehr.
      Schönen Gruß nach Wien,
      Luis

      Löschen
  11. Lieber Luis,

    die Blüten von dem Borretsch mag ich auch. Nicht nur das sie schön sind, auch ist das für Bienen und Insekten sehr gut. Darum lasse ich sie jedes Jahr wieder wachsen. Aussäen brauche ich sie nicht, das machen sie von ganz alleine. Aber auch oft gehen sie da auf, wo ich sie nicht haben möchte.
    Sehr schöne Aufnahmen, gefällt mir gut.

    Liebe Grüße nach Österreich (wo wieder am 24. sind), schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Paula,
      vielen Dank für´s nette Kommentieren und die lieben Grüße - konnte diese gerade noch bei uns im Bayerischen Wald "abfangen" ;-))
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  12. Tolle Makros, Luis, von den hübschen Borretschblüten. Da freuen sich bestimmt all die Bienis und Hummelis und laben sich. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es Christa - schönen Dank für´s Anschau´n!!
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!