Mittwoch, 27. März 2019

Muster-Mittwoch

ichaelas - uster - M ittwoch

G L A S
und
F L A S C H E N  IV

click zum Vergrößern
Drei Weinflaschen, abgeschnitten, bemalt, "veredelt" mit echtem Gold und eingebrannt - auf meine Art.....
 .....und natürlich.....
 ein wenig vermustert
 Zwei Schnupftabakflaschen.....
 ......auch ein Versuch.....
......und mit ein paar meiner Apothekerflaschen......
 ......auch ein wenig gespielt
 "Habe fertig - Flasche leer" 

mehr GLAS und FLASCHE bei MICHAELA




Kommentare:

  1. Lieber Luis,

    über deine vielen Flaschen staune ich immer wieder!
    Längs- und diagonal gestreift, geringelt, die Vermusterung damit sieht wieder klasse aus. Das könnten Gardinen werden!

    Aber auch die S/W-Varianten sind wunderschön. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir einen schönen Wochenteiler, heute scheint mal wieder die Sonne
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa - zaghaft war sie bei uns, die Sonne - bei eiskaltem böhmischen Wind ;-((
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Oh, wieder eine große Vielfalt hier bei dir. Ein paar Apothekerflaschen habe ich auch, aber die sind langweilig gegen deine Sammlung!
    Musterdank und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Michaela,
      gesammelt, bzw. selbst geblasen sind die Apothekerflaschen, aber bemalt habe ich sie alle (und noch mehr) selber.
      Schöne und erfolgreiche Restwoche,
      Luis

      Löschen
  3. Lieber Luis,
    die alten Apothekerfläschchen sind einfach wunderschön. Ich staune immer wieder, wie viel Mühe, Arbeit und Kreativität früher aufgewendet wurde, um Alltagsdinge hübsch zu gestalten.
    Schönen Mittwoch und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank moni,
      mit "ein bisserl Übung" geht das Bemalen ganz fix ;-))
      Eine gute zweite Wochenhälfte,
      Luis

      Löschen
  4. Oh, wie edel diese Flaschen mit dem eingebrannten Gold aussehen! Ganz ehrlich finde ich sie unvermustert schöner! Tolle Apothekerfläschchen, wunderbar bemalt - du besitzt ja Schätze!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulrike,
      wenn man (fast) alles selber machen kann, dann hat man nach über 60 Jahren werkeln mit Glas plötzlich ein ganzes Haus voll ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  5. Liebe Luis,

    Deine Flaschensammlung ist ja fantastisch, besonders die Apothekerfläschchen. Wo sieht man heute so etwas überhaupt noch. Bei den anderen warst Du sicher wieder als Künstler am Werke. Da gefällt mir die schwarze mit den weißen Punkten sehr gut.
    Bei der Vermusterung hast Du aber wieder Deine ganze Kreativität eingesetzt - toll gemacht!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      vielen Dank - jetzt muss ich dich enttäuschen, die Glasmalereien sind schon alle von mir und auch einen Teil der Flaschen habe ich selbst geblasen.
      Schönen Gruß und ein gute zweite Wochenhälfte,
      Luis

      Löschen
  6. Servus, lieber Luis,
    das ist eine wunderbare Flaschenveredlung, mir gefallen alle Beispiele sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia für´s Anschau´n und Kommentieren!!!
      Schönen Tag noch,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!