Sonntag, 1. Dezember 2013

Ganz nah dran

UND
 PLÖTZLICH
 WAR ICH  GANZ NAH DRAN, 
 ALS VOR EIN PAAR TAGEN 
EIN RETTUNGS-HUBCHRAUBER
INMITTEN DER
CHRISTKINDL-MARKTBUDEN


ZUR LANDUNG ANSETZTE

Ich wünsche allen. dass sie nie einen Rettungshubschrauber brauchen müssen !


HIER gehts auch nah ran


Kommentare:

  1. uiiii....ich hoffe mal es ist glimpflich ausgegangen^^ Jedenfalls haste tolle Aufnahmen davon gemacht. So konnte ich einmal in einem Hubschrauber mitfliegen, seitdem bin ich fasziniert und gucke immer sofort wenn im Ort die hiesigen Helis starten und landen :-)

    Wünsche dir und deinen Lieben einen schönen 1.Advent und sende herzliche Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      zum Ausgang dieser Aktion kann ich leider nichts sagen. Danke für deinen Besuch. Der 1. Advent ist ja schon fast um, so wünsche ich eine friedliche 1. Adventswoche !
      Luis

      Löschen
  2. Hallo Luis,

    bei uns kreisen sie auch ständig, aber so nah bin ich noch nie einem Hubschrauber gekommen. Tolle Fotos hast Du von dieser Landung gemacht.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 1. Advent!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      der Zufall wollte es wohl so. Wir waren am dekorieren unserer Christkindl - Marktbude und so bin ich etwa nur 15 - 20 m entfernt gestanden - der Wind war gewaltig !!!
      Danke für das Kompliment und ich wünsche eine besinnliche 1. Adventswoche !
      Luis

      Löschen
  3. Toller Post lieber Luis. Sehr beendruckende Bilder.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine und adventlichen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Hoffentlich war da nichts wirklich Schlimmes passiert. Aber es sind tolle Aufnahmen entstanden. Hoffentlich nicht ganz so nah dran sondern mit Tele. Ich würde doch davor zurück scheuen einem Einsatz zu dicht auf die Pelle zu rücken.
    LG - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war wirklich so nah dran und es war ein gewaltiger "Schneesturm", den die Rotorblätter da aufgewirbelt hatten. Danke für den Besuch und eine schöne vorweihnachtliche Woche,
      Luis

      Löschen
  5. Antworten
    1. Danke schön Babs !
      Eine gute Zeit wünscht dir,
      Luis

      Löschen
  6. Wollen wir hoffen, dass die Rettung noch rechtzeitig kam, ich kriege bei solchen Dingen immer eine Gänsehaut. Es ist eigentlich schon erstaunlich, dass man bei so einem Ereigniss noch ans fotografieren denk ! Aber da es nur der "Heli "war ist es schon in Ordnung.
    Die Fotos sind beeindruckend gut geworden.
    Schönen Adventsabend wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      ich denke schon, dass alles gut abgegangen ist.
      Danke für´s Anschauen und das Kompliment !
      Schöne adventliche Woche,
      Luis

      Löschen
  7. Lieber Luis,
    deine Fotos sind wieder toll in Szene gesetzt.
    Es ist schon beeindruckend, wenn der Hubschrauber zur
    Landung ansetzt und auf kleinstem Raum landet.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Irmi,
      danke für deinen abendlichen Besuch. Ja, es war schon ein Erlebnis, diese Landung. Zumal man davon sonst weit "abgedrängt" wird. Aber wir waren gerade am schmücken unserer Christkindl - Marktbude, als sich der Pilot für das Rund zwischen den Buden zur Landung entschieden hat.
      Dir eine friedliche erste Adventswoche !
      Luis

      Löschen
  8. Hallo Luis, heute komme ich einmal wieder ausführlich vorbei und staune, was Du alles erlebst und uns hier zeigst! Ein Hubschrauber inmitten der Marktbuden ... Wow, das sieht man nicht alle Tage! War das eine Übung ? Hoffentlich nichts schlimmes !

    LG von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Heidrun,
      nein, es war keine Übung. Ich konnte aber auch nicht genau in Erfahrung bringen, was eigentlich passiert war. Es wurde ein - soviel ich dann sehen konnte - Bub in den Hubschrauber eingeschoben. Aber es war keine Hektik.
      Danke für deinen Besuch und das Kompliment. Eine ruhige Adventswoche wünscht,
      Luis

      Löschen
  9. hallo luis, wenn der rettungshubschrauber kommt ist es meist kurz vor knapp....hoffen wir mal, das alles gut ausgegangen ist. so nah hab ich ihn, gott sei dank, noch nie gesehen. tolle bilder.
    lg und einen schönen start in die woche
    mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Mickey,
      ich denke dass alles gut gegangen ist, denn es war keine große Hektik beim Abtransport zu sehen. Danke für´s Anschauen und eine ruhige (sofern machbar !) Vorweihnachtswoche !
      Luis

      Löschen
  10. Action in a silent winter landscape. Exciting!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön für den Besuch und den Kommentar !
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  11. Oh ja, der Wunsche möge wirklich allen in Erfüllung gehen.
    Aber trotz allem wieder eine tolle Serien von Nah-Aufnahmen von dir. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa, für den Besuch und den Kommentar !
      Adventliche Grüße,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!