Dienstag, 11. November 2014

Creadienstag

K R E A T I V
am
DIENSTAG
Eine Kristallglasschale mit einem feinen Netzliniendekor in Handarbeit gemacht

click

 Die Schale hat einen Durchmesser von etwa 21 cm



Allen eine kreative Woche !


Kommentare:

  1. Wow...reingeschaut einen Stern oder eine Blüte sichtbar^^ Was für eine filigrane Arbeit!! Ich denke mal ich würde nur mit offenem Mund dastehen wenn ich bei einer solchen "Herstellung" zuschauen könnte.

    Eine tolle Schale lieber Luis...bist halt ein perfekter Künstler deines Fachs, und da kann man die Liebe dazu ebenfalls sehen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nova für das " Wow "!
      Wenn man weis, wie es gemacht wird (es zu erklären ist etwas kompliziert!), dann ist die Herstellung keine große Hexerei mehr.
      Es ist wie immer: " Gewusst WIE !"
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. So schön!
    ... und ich hatte gehofft, es sei was zum nachbasteln mit Faden und Nägeln,
    aber als ich sah, dass es von Dir kam, war klar, es geht um echte Kunst!
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....warum eigentlich nicht - mit Nägeln und Faden kann man sicher auch so was netzartiges konstruieren. "Nichts ist unmöglich" und "Probier´n geht über´s Studier´n".
      - Vielleicht findest du in einem der Kartons Nägel und Faden und eine passende Platte zum Einnageln wird auch noch aufzutreiben sein ;-)))
      Aber danke für das lobende Kompliment !!!!!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. einfach wunder, - wunderschön!!
    Ein Künstler war am Werk!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Gerti - es ist ja nur eine Glasmalereitechnik die ich von meinem Fachlehrer erlernen durfte und die ich selber vielen Schülern weitergeben durfte.
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
    2. na, dann wäre ich gern Dein Schüler gewesen!
      liebe Grüße
      Gerti

      Löschen
  4. super gemacht ! und die Wirkung ist spannend
    ich musste auch sofort an die Nagel-und-Faden-Bilder denken

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Uta für den Besuch und den Kommentar !
      Schöne Grüße,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!