Donnerstag, 21. Oktober 2021

Immer am Mittwoch

......darf es auch mal etwas später sein ????

🍁🍂🍁🍂DANKE🍁🍂🍁🍂

Ohne Kommentar - einfach Anschau´n

click zum Vergrößern 













Den ersten Herbststurm haben wir überstanden. Zu uns war der Ignatz sehr gnädig!!!!
Ein schönes Wochenende
und nächsten Mittwoch bin ich wieder pünktlicher ;-)



14 Kommentare:

  1. schön dass euch der Ignatz nicht so "gebeutelt" hat
    hier ging es eigentlich auch ..
    es war sogar nach erstem Regen recht sonnig und verhältnismäßig warm
    aber sehr stürmich
    es ist aber ja leider auch viel geschädigtes Holz im Wald
    wie es da aussieht weiß ich nicht
    deine herbstbunten Bilder sind sehr schön..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Rosi,
      wir hatten wirklich Glück!! Einige Kilometer entfernt lagen Bäume entwurzelt über die Straße ;-((
      Ein sonniges Wochenende,
      Luis

      Löschen
  2. Da bin ich auch froh das Ignatz keine großen Schäden angerichtet hat. Wobei in dem Zusammenhang und mit all den Baumstämmen könnte man es schon fast meinen. Wurde ja fleissig gefällt. Sieht aber dennoch auch klasse aus, vor allem das erste Bild mit den Spiegelungen hat was. Traumhaft schön natürlich die Färbungen, einfach herrlich wenn der Herbst sich in seinem schönsten Kleid zeigt. Danke fürs Mitnehmen und klar doch, auch später darf es sein. Da spielen die Wochentage keine Rolle.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschön Nova für´s interessierte Mitspazieren.
      Der "Ignatz" war wirklich gnädig und hat viel "Buntes" an den Ästen gelassen, zumindest in unserer Gegend. Also Herbst ist noch angesagt!!!!!
      Ein "buntblühendes" Wochenende,
      Luis

      Löschen
  3. oh, beim ersten Foto dachte ich schon - auweia, da hat Ignatz aber schwer zugeschlagen. Wobei so schnell wird ja auch nicht alles glatt gesägt ;-) Auf jedenfall ein ungewöhnlicher Blick.
    Deine Bilder sind alle wieder interessant - auch die mit den herrlichen Herbstfarben :-) So könnte es noch bleiben ...
    Bei uns in der Stadt hat Ignatz auch nicht so viel angerichtet. Im Umland muss es wohl aber etwas Schlimmer gewesen sein.
    Bei uns bleibt auf dem Balkon vorläufig alles noch festgebunden. Vielleicht sollte ich überhaupt eine Dauerbefestigung lassen. Hier zieht der Wind nämlich manchmal ziemlich kräftig durch.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht und vom Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi,
      wie schon geschrieben war "Ignatz" in unserem Umfeld sehr "handsam". Er hat sogar noch viele Blätter an den Bäumen gelassen, damit das Herbstbild noch für einige Zeit erhalten bleibt!!!
      Vielleicht war Ignatz auch nur ein "Vorläufer" ??!
      Schönen Sonntag, dir und Jo einen guten Start in die letzte Oktoberwoche,
      Luis

      Löschen
  4. Sehr schöne Herbstbilder lieber Luis, da bin ich gerne mitgewandert...und ganz ohne Sturm.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Christine für die Begleitung!!!!
      Schönen Sonntag und einen erfreulichen Oktoberausklang,
      Luis

      Löschen
  5. So wunderschön! Diese tollen Farben, in denen man nur im Herbst schwelgen kann. Bei uns hat es heftig gestürmt, aber im eigenen Garten ist so gut wie nichts passiert. Da atmet man dann immer wieder auf.
    Komm gut ins Wochenende, lieber Luis.
    Herzliche Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich liebe Elke, dass auch bei euch der Ignatz gnädig war!!
      Danke für´s Mitwandern und eine gute letzte Oktoberwoche,
      Luis

      Löschen
  6. Liebe Luis,

    wunderschöne herbstliche Impressionen, ich bin soeben ein klein wenig in Deine wunderbaren Aufnahmen versunken.

    Ein schönes WE ohne Sturm und Regen dank Hoch Quedlinburgi
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anke!!
      Schön, dass du auch mitgewandert bist - dir auch eine erlebnisreiche letzte Oktoberwoche,
      Luis

      Löschen
  7. Tolle Herbsbuidl! Das Werdenfelser Land hat der Ignatz gott-sei-dank links oder rechts liegenlassen! Herzliche Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschee Christine!!!
      Auch erfreulich, dass der "Ignatz" bei euch so handsam war!
      Eine gute letzte Oktoberwoche,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!