Samstag, 29. Januar 2022

Zitat im Bild

click zum Vergrößern

" Sachen gibt´s.....? "


 

10 Kommentare:

  1. Och...das sieht ja aus (^O^) Also wenn ein Maulwurf hüpfen könnte, dann hätte er sich vielleicht einen Spaß gemacht, aber so. Ein Rätsel was wohl nicht gelöst werden kann, es sei denn du legst dich mal auf die Lauer *gg*

    Klasse ZiB, danke dir dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen schönen Samstag und sende liebe Grüsse zu

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nova,
      ab Maulwurfhaufen vom "Winde verweht"???? - Ob´s die "Spusi" lösen wird?
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Das sieht aber rätselhaft aus, wie mit einer Drohne fotografiert. War da ein Jeti :-)).Die Perspektive macht es.
    Ein erholsames Wochenende wünsche ich Dir, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebes Klärchen,
      der "Hüpfer" über den Maulwurfhaufen muss ja gewaltig gewesen sein ;-))
      Ein schönes (nicht zu rätselhaftes) Wochenende,
      Luis

      Löschen
  3. Da ist die Spusi wirklich gefragt. Spuren im Schnee welche sich dann verlieren? Bin ratlos!
    Hab ein schönes Wochenende
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschön liebe Lieselotte!!
      Sonne, Regen oder Wind werden uns das "Rätsel-lösen" erleichtern ;-))
      Schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  4. Lach, da könnte doch auch wer vom Himmel oder Baum gefallen sein, falls die Schatten von Bäumen stammen. Jedenfalls immer interessant zu sehen, wer alles durch den Garten läuft.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Arti,
      Baumschatten ja, aber am Spätnachmittag, also ziemlich lang und die Bäume weit weg von der Spur.
      Einen Schönen Sonntag und einen guten Start in den zweiten Monat des Jahres,
      Luis

      Löschen
  5. Fuchs? Aber wieso hört die Spur dann auf? Merkwürdig! Weißt du denn die Antwort?
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....kann nur ein "schlauer Fuchs" gewesen sein, der seine Spur mit der Lunte verwischt hat ;-))
      Danke liebe Elke, einen guten Start in den Februar,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!