Freitag, 31. Januar 2014

nah ran

NAH
RAN

...an eine Walnuß...
 ...an eine Wichteldiskussion...
 ...oder ???...
 ...Sesam öffne dich...
 ...oder ???...
 ...ahaaa !?...
 ...logisch, hab ich doch gleich g´sagt !!

Eine schöne Woche !





Kommentare:

  1. Jetzt hast Du mich direkt in die Irre geführt * ggg* dachte kurz wirklich an die Walnuß ...

    Herzliche Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Heidrun,
      so "hart" war die Nuss - ich mein das Gehörn aber auch wieder nicht - oder ?
      Danke für´s rein schaun und ein schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
    2. .....und DANKE SCHÖN für das +1 !!!!!

      Löschen
  2. Nie, also wirklich nie im Leben wäre ich auf ein Geweih gekommen!
    Du hast ja wirklich tolle Ideen und vorallem finde ich die Makros so toll.Gestochen scharf ! Un du bist ja wirklich nah dran.
    Was hast du eigentlich für eine Kamera ?
    Jedenfalls danke ich dir wieder recht herzlich für deinen beitrag.
    ein schönes Wochenede wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      danke für´s Mitraten und den netten Kommentar !
      Ein schönes Wochenende,
      Luis
      (Panasonic DMC-TZ41)

      Löschen
  3. Hihihi, da wolltest du uns aber ganz schön veräppeln, mein Lieber. *g*
    Aber.......beim Anblick der ersten Fotos.....neeee, neeee, neee, diese Nuss hätte ich nie und nimmer verspeist.
    Wollte Fotoserien vom Geweih. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ......zugegeben eine solche Nuss, nein !
      Danke für´s Anschaun und ein "Gehörn - Nuss - freies" Wochenende,
      Luis

      Löschen
  4. Kompliment, lieber Luis, das hast du wieder wirdklich spannend gemacht!
    Erst beim 5. Bild war mir klar, daß es ein Geweih sein muss.

    Ich, hätte den Rehbock aber viel lieber lebendig fotografiert gesehen. Ich mag solche Trophäen nun einmal nicht.

    VG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Hans,
      danke sehr für das Kompliment ! Also ich hab dem Rehbock das Gehörn auch nicht selbst "abgenommen". Die Trophäe ist ein Flohmarktkauf und bestimmt schon über Hundert Jahre alt.
      Ein schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  5. Na toll , reingefallen , lach . Das habe ich nicht erraten . Super gemacht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...alles keine Absicht von mir - aber gern mal wieder "reinfallen lassen" ! Danke für´s Anschaun und ein schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  6. Ha...da wäre ich auch nicht drauf gekommen, so habe ich zuerst an einen Pilz gedacht^^ Toll gemacht lieber Luis.

    Wunderschönes Wochenende und herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Nova für´s Mitraten ! Wie heißt´s so schön: "Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt"!
      Ein schönes, erstes Februar - Wochenende,
      Luis

      Löschen
  7. Na, das war ja wieder mal eine harte nuß, lieber luis. Ein geweih.....da wär ich nie drauf gekommen. Lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....."Nüsse" oder "Gehörne" sind zum "Knacken" da - danke für´s Mitmachen !
      Ein "himmelblaues" Wochenende,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!