Mittwoch, 7. Januar 2015

Muster-Mittwoch

AM MITTWOCH
wird wieder
G E M U S T E R T

click
 Vor Jahren für die jüngste Enkelin "gekritzelt", was es für Häuser geben könnte



Und hier noch etwas aus der Realität

Gute Zeit bis zur nächsten "MUSTERUNG!"



Kommentare:

  1. Herrlich, deine verschiedenen Häusertypen:-)
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Christine !
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Genial, die ganze Januar-Muster-Welt in zwei Mustern, was kann da noch nächste Woche kommen?
    Ich danke und grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....kommt Zeit, kommt Rat ;-)
      Danke für´s "Genial" und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. Haha, lieber Luis, bist du sicher das das letzte Foto aus der Realität stammt, es sieht so gar nicht danach aus? Kennst du auch das Haus vom Nikolaus, das mit 8 Strichen gemalt wird, ein Strich für jeweils eine Silbe? Das-ist-das-Haus-vom-Ni-ko-laus?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Heidi, aber natürlich kenn ich auch das Haus vom Ni-ko-laus ;-))
      .....und die Realität ist doch Bauen und Abbrechen - oder ?
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Tja kontrastreicher geht kaum. Träume und Realtität.VG kaze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Kaze für´s Kommentieren.
      Viele Grüße,
      Luis

      Löschen
  5. Mir gefällt vor allem das Schnecken- und Hexenhaus - daran hätte ich nie gedacht. Ja während auf der einen Seite Hausträume in Erfüllung gehen, kann die Realität (ca. 40 km von hier entfernt gefährdet ein Erdrutsch zur Zeit zwei Häuser) unsere Träume sehr schnell zertrümmern. Ich finde es passend, dass du beide Musterbilder nebeneinander stellst. VG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Karin für den ausführlichen Kommentar. Schlimm, wenn dies mit dem Erdrursch eintreffen sollte !
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  6. das hexenhaus erinnert mich an all die feinen knusperhäuschen die ich in der weihnachtszeit gesehen habe...
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....oh ja, an so einem Lebkuchenhäuschen "knuspern" macht immer schon Lust auf was Süßes ;-))
      Danke für´s Anschaun und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  7. Vor Jahren gezeichnet und immer noch aktuell. Gefallen mir gut deine Häuser, besonders das Taubenhaus, was dann anschliessend in der Musterung zwar fehlt, aber auch die gefällt mir sehr gut.

    Viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      danke für die aufmerksame Kommentierung und die Nachsicht zu meiner "Unterschlagung"! Herzliche Grüße aus dem winterlichen Zwiesel (es schneit gerade wieder !)
      Luis

      Löschen
  8. ich mag gern im "großen Haus" wohnen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....oh, das tut mir aber jetzt leid, es ist bereits vermietet ;-(( . Hier wurde ein Vertrag auf Lebenszeit abgeschlossen - aber das Gästezimmer ist ab und zu schon mal frei ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  9. Wieder richtig gut, was dir dazu eingefallen ist. Ich mag die gezeichneten Häuser alle gerne, aber das kleinteilige Muster daraus gefällt mir dann besonders gut.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Elke für´s lobende Kommentieren.
      Schöne Grüße,
      Luis

      Löschen
  10. deine "reihenhaussiedlungen"gefallen mir besonders gut!
    ich verzieh mich jetzt mal ins schneckenhaus...
    lieben gruß von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön mano für´s Anschaun und Kommentieren. - Gut, dass es derzeit nicht so kalt ist - meine Schneckenhäuser haben noch keine Heizung ;-))
      Schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!