Dienstag, 12. April 2016

Rot

JUTTA MÖCHTE WIEDER ROT SEHEN

Ich sehe
ROT - ROT - ROT
- K E H L C H E N -

click
 Servus, da bin ich wieder - ihr wisst schon, der der keinen goldenen Käfig mag.
Ja ja, ich weiß schon, mein "Rot" ist gar nicht so rot - aber da berufe ich mich heute mal auf meinen oder unseren Namen ;-)

Allen eine gut "gepiepste" Woche!


Kommentare:

  1. Wundervolle Aufnahmen ♥ die hier immer so neugierig sind. Sobald ich im Garten "wusel" habe ich sie als Zuschauer...warten wohl das irgendwas leckeres zum Vorschein kommt.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Nova für den "Morgenspaziergang" - zutraulich sind sie die Rotkehlchen. Bei mir ist es genau so, wenn ich irgendwo am oder im Boden was mache, dann sind sie da und kommen bis vor die Füße ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Hallo Luis,

    was für herrliche Aufnahmen, mit denen Du mir eine ganz besondere Freude gemacht hast. Ich mag diesen kleinen Piepser einfach zu gerne. Er hat irgendetwas Schalkhaftes in seinem Wesen und diese großen schwarzen Knopfaugen schauen immer neugierig.

    Ich danke Dir für diesen wunderschönen Beitrag!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      danke schön für deine Begeisterung!
      Einen schönen Tag noch,
      Luis

      Löschen
  3. Was für eine schöne Sammlung von deinem Rotkehlchen.
    Leider sieht man den bei uns (in Kiel) zu selten.

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Anne für´s Anschau´n!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Wunderschöne Aufnahmen ..."WOW"!!

    Liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr Doris für das große "WOW"!!
      Schönen Tag noch,
      Luis

      Löschen
  5. Bin restlos begeistert! Dir, lieber Luis, sind famose Aufnahmen von dem Rotkehlchen gelungen. Ein prächtiges Beispiel aus der Natur für Jutta's Aktion.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Heidrun,
      danke sehr für den lobenden Kommentar - der kleine Kerl war sehr zutraulich und hüpfte mir zwischen den Füßen rum!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  6. Wie schön die Rotkelchen da auf dem Baum sitzen.
    Bei uns sieht man fast nur Spatzen und ein paar Meisen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Pia - schade für euch, aber bei uns kommen die Spatzen auch wieder "in Mode" ;-)
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  7. Lieber Luis,
    ich bewundere ja schon immer ddas bunte Gefieder der Vogelwelt. Besonders wenn es so intensiv ist wie bei Deinem entzückenden Rotkehlchen. Früher sah man sie viel öfter, gell. Dein Vogelportrait und die Collage sind mal wieder Spitze!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      danke schön für die Begeisterung zu unseren gefiederten Gartenbewohnern!
      Eine schöne Woche noch,
      Luis

      Löschen
  8. Was für wunderschöne Aufnahmen von diesen Vogel lieber Luis..
    Rotkehlchen mag ich sehr, die giebt es hier bei uns auch..
    Und bei ihm passt sogar der Name zum Thema Rot..

    Eine schöne *gepiepste* Woche und herzliche Grüsse
    Elke
    ------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elke,
      danke schön für den Besuch und den Wunsch für eine "gut gepiepste" Woche!
      Schöne Frühlingstage,
      Luis

      Löschen
  9. Wunderschön, wie du das Rotkehlchen fotografiert hast

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Gabi, hat Spaß gemacht!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  10. Die kleinen Kerlchen sind bekannt und berühmt wegen ihrer roten Brust und wer das nicht erkennt, ist selbst schuld oder?
    Wunderschön sind deine Aufnahmen von den hübschen Rotbrüstigen, die zurzeit wieder so schön unverkennbar singen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Christa,
      danke schön für´s Kommentieren - schön singen sie und laut genug sind sie auch, recht haben sie ;-))
      Schöne Zeit,
      Luis

      Löschen
  11. Die sind einfach so süß mit diesen kleinen
    Äuglein.so kleine Piepmätzchen so nahe auf ein
    Foto zu bekommen ist einfach herrlich.
    Danke fürs zeigen lieber Luis.
    Und sie sind eindeutig Rot ;-)
    LG Biggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Biggy für´s Anschau´n - deine "Steh-Männchen-Löffel" sind auch ganz witzig!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  12. Meine Güte, sind das wunderbare Aufnahmen von diesem kleinen Federball.
    Das hast du prima hinbekommen.
    Beim Rotkehlchen tu ich mich immer ein bisschen schwer mit fotografieren,
    die sind so überaktiv, sitzen kaum still.
    Schöne Grüße für dich
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Gabi - "mein" Rotkehlchen war sehr aufmerksam und hat recht schön still gehalten ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!