Samstag, 13. Mai 2017

Zitat im Bild

 118 
Weil´s grad so schön in die Woche passt:

Die "Eisheiligen", auch "Eismänner" oder "gestrenge Herren" genannt, in Gesellschaft mit der "Kalten Sophie" führen ihr "kühles Regiment" auch in diesen Tagen spürbar vom 11. - 15. Mai.
Meine "Steckerleis-Heiligen" samt der "süßkalten Sophie" sind mir da schon lieber !
click

Zitate, Weisheiten u. Bauernregeln gibt´s dazu zur Genüge!

Allen für die nochmal kühleren Tage eine warme Stube !


Kommentare:

  1. Ich grüße dich - ich fröstel auch immer wenn ich Eis esse :) Deine Eisheiligen am Stecker sind richtig lecker :) Einen frost-ig-freien Tag wünscht Dir Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Ulla,
      danke schön für´s Gereimte!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  2. Ein Spitzen - Eisheiliger ;-) - ja es war nochmals zwischendurch richtig kalt, dann wieder bei uns gestern schwül wie in der Sauna. Eine interessante Idee dieses ZIB von Dir, ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Eisheiligen sind ja "fast" überstanden - da wäre dann noch die "Schafskälte"!!
      Danke schön und einen gemütlichen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  3. Ach Luis Du bist ein Engel (das muss ich jetzt einfach mal so sagen), meine Mutter fragt mich schon die ganze Zeit, ob ich denn nicht mal nachschaen könnte wie denn nun alle Eisheiligen heißen. Ich kannte Pankratius und die kalte Sophie - nun werde ich ihr mein neu gewonnenes Wissen gleich weiter erzählen.
    Ja Dein ZiB kam genau zum richtigen Zeitpunkt - vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Kirsi - freut mich, dass ich die "richtige Nase" hatte ;-)
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  4. Dank deiner eindrucksvollen Eisheiligen, bin ich nun auch schlauer!
    Originelle Zeichnungen und Wissenswertes in einem Pack,
    das finde ich klasse !
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Jutta für den lobenden Kommentar!!
      Erholsamen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  5. Mamertus???
    Noch nie gehört, lieber Luis. Ist das ein waschechter Bayer?
    Bei uns hat's den noch nie gegeben.
    Mein Wissen beginnt erst beim Pankratius und endet bei der "kalten Sopherl"
    Aber Du hast wiedereinmal den Vogel..... nein die Eisheiligen aufleben lassen ;-))
    Jetzt reichts aber mit der Kältn, denn i brauch nexte Wochn a scheens Wetter!

    Liebe Grüße und einen eisfreien Sonntag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....der Mamertus kein Bayer schon gar nicht "waschecht" - aber das weißt du doch ganz genau ;-))
      Danke, du hast schon recht, man muss einen kleinen Vogel haben wenn man sich "auf´s Eis" begibt. - A schees Wedda für die next Wocha - vo mia aus so viu wiasd magst!!!!
      Aber zuerst einen schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
    2. Nein, nein, nein..... so war das nicht gemeint.
      Der Satz sollte mit --- den Vogel abgeschossen --- weitergehen aber der Bezug zu den Eismännern war mir dann doch zu abstrus. ;-)

      LG

      Löschen
    3. .....meine Frau hat schon recht - mein "Humor" ist gewöhnungsbedürftig ;-((
      Natürlich habe ich "den Vogel" verstanden - einen schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  6. Die 5 waren Bischöfe und Märtyrer nur als eislutscher schauen sie wesentlich besser aus :) am besten aber ist das sophili :))))
    Toll umgesetzt lieber Luis.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....danke dir Anna für das Kompliment!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  7. Sieht so aus, als hätte Servatius ein Auge auf die Kalte Sophie geworfen ;-)Brrrr - was wäre das für eine Verbindung?! Deine Zeichnungen sind wundervoll, lieber Luis.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende Grüße, Angelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....na ja, wenn er sie "wegschleckt", dann hätten wir sie schon mal los ;-))
      Einen gemütlichen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  8. Der Bonifatius schaut aber ein wenig grimmig drein, lach, dem ist die Kalte Sophie wohl nicht geheuer. *g*

    Hach, das ist wieder ein ganz feiner post à la Luis. Klasse gemalt und umgesetzt. Bist eben ein richtiger Künstler. :-)

    Ganz liebe Abendgrüße und morgen einen schönen Sonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Christa, danke schön - den Bonifatius hat die Sophie "eiskalt" abblitzen lassen, deshalb das G´schau" ;-))
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  9. Nehme 'mal das Steckerleis. . . die Sorte "Kalte Sophie" , bitte drei Kugeln. 😂

    Liebe Grüßle vom Starnberger See, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....."Kalte Sophie" gibt´s erst am 15. - wegen der großen Nachfrage werden pro Interessenten "nur" zwei Kugerl abgegeben ;-)
      Weiterhin gute gesundheitliche Fortschritte am schönen Starnberger See und im oberbayerischen Voralpenland,
      Luis

      Löschen
  10. Lieber Luis,
    wenn man eine Weile nicht bei dir war, ist es nochmal so schön wieder zu kommen und zu sehen was man verpasst hat, es schleicht sich dann immer ein wohlwollendes Seufzen ein, ach Luis.....
    Wie schön und einzigartig deine Werke sind und einfach eine Freude ins Herz zaubern, danke!

    Herzliche Grüße, ein wenig später, aber genauso herzlich
    von
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Monika,
      herzlichen Dank für das große Lob - macht fast ein wenig verlegen!!
      Einen schönen Wochenteiler,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!