Montag, 19. März 2018

Makro

makroAMmontag

Einfach nur so für mich  -  und für alle,

die´s auch gerne anschau´n wollen

Meine Freude mag ja viele wundern, aber es sind wirklich die ersten Frühlingsboten dieses Jahr in unserem noch winterlichen Garten.

click zum Vergrößern

DIE ENTDECKUNG DER WOCHE !




Der "Frühling zeigt jetzt sein volles Durchsetzungsvermögen" !!

Allen viele Frühlings - Entdeckungen !

Kommentare:

  1. Wundervolle Frühlingsboten, wie die strahlen...einfach nur herrlich und klasse auch wie sie sich durch Blätter "durchsetzen". Richtig spitz durchgepiekst schaut es absolut klasse aus, auch wie es "mitwächst" ;-)))

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Nova,
      eigentlich können einem diese grade mal "geschlüpften" Pflänzchen leid tun. Bei zu erwartenden -10° möchte man sie am liebsten zudecken ;-((
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Schön auch mal wieder Farbe zu sehen. Meine Schneeglöckchen müssen noch warten, bis der Gletscher über ihnen abgetaut ist.

    Schöne Woche und Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Beate,
      das kann bestimmt nicht schaden - auch wenn Frühlingsanfang ist, der Winter gibt nicht so schnell auf!!
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  3. Ach, ist das schön, wie der spitze Krokus sich durch das Blatt gebohrt hat! Eine wirklich nette Entdeckung! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr Ulrike,
      der hat bestimmt Schwerstarbeit geleistet - die Natur lässt sich durch (fast) nichts aufhalten ;-)
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Lieber Luis,
    herrlich, der Frühling kann es doch noch - sich behaupten und "sein" Werk zu tun.
    Koste was es wolle - die alten Blätter, die ohnehin schon ausgetrocknet sind, dienen nur mehr als Stütze.
    Die Farbe Deiner Krokusse sind einfach schön - übrigens die Modefarbe für 2018 - so up to date bist Du in Deinem Garten *gg*

    Liebe Grüße und hab' eine schöne Woche - besser als hier (heute wieder Schneefall)
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elisabetta,
      ja der Frühling versucht´s - wenn auch nur sehr zaghaft und unter großer Anstrengung! So ist mir der Krokus in der Mode schon mal voraus ;-)
      Danke dir für den netten Kommentar!!
      Schönen Gruß - und glaube mir, jede noch so große Schneeflocke wird wieder zu einem ganz winzigen Wassertröpfchen,
      Luis

      Löschen
  5. Klasse, lieber Luis,
    wir glauben ja fest daran, der Frühling lässt sich nicht ewig aufhalten, gell.
    Feines Makro und eine frühlingsfrische Collage, Danke Dir!
    Angenehmen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das "Klasse" moni!!
      Hoffentlich weiß der Frühling auch noch wo er hin gehört ;-))
      Einen nicht zu winterlichen Wochenverlauf,
      Luis

      Löschen
  6. Du hast sie perfekt ins Bild gesetzt. Bei uns sind Krokusse und Schneeglöckchen schon wieder verblüht. Aber leider hat der gestrige Schnee auch die ersten botanischen Tulpen erledigt. Dafür stehen nun die Forsythien in den Startlöchern.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....wer früher blüht, ist eher weg - aber bei euch geht´s ja schon zügig weiter, bei uns hat´s noch gar nicht richtig angefangen.
      Danke für´s Anschau´n und eine "gelb-blühende" Woche,
      Luis

      Löschen
  7. deine Freude kann ich gut verstehen :-)
    und toll sind die Bilder von den Krokussen geworfen. Wie Speerspitzen ragen sie aus der Erde - und da ist das Bild mit dem durchstochenen Blatt natürlich die Krönung.

    Ich hatte mich heute Morgen schon gefreut dass der Winter jetzt seine Langzeitpause antritt ... aber jetzt hat es tatsächlich schon wieder angefangen zu schneien ...

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi für deine Begeisterung - ich hab´s in der Wetterkarte gesehen, dass Nürnberg "Winteranfang" feiern könnte ;-((
      Es wird scho´ werd´n!! Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  8. Geht doch! Das wird schon mit dem Frühling, da kann der Winter noch so hartnäckig sein. LG, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....sollst recht haben - aber noch sträubt er sich, der raue G´sell ;-))
      Danke und schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!