Dienstag, 5. November 2013

Ein Stück Himmel

MEINE
H I M M E L S S T Ü C K E

sind durch das Wolkenloch
 in Wasserpfützen gefallen



Eine schöne erste Novemberwoche !







Kommentare:

  1. ...und auch noch ein Vogel durchs Bild geflogen^^

    Schöne Aufnahmen lieber Luis, und die Spiegelung in der Pfütze ist der Hammer.

    Liebe Nachtgrüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      .....was sich der Vogel wohl dabei gesacht hat !? - Mir durch´s Bild zu fliegen !
      Danke für den nächtlichen Besuch, ich hoffe, du hast die Pfützen rechtzeitig gesehen.
      Eine gute zweite Wochenhälfte !
      Luis

      Löschen
  2. hach ja, wasserpfützen...die haben wir hier auch zur genüge. leider nicht mit so feinen spiegelungen. dir auch eine wunderschöne restwoche :)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Mickey,
      die Pfützen sind heute Nacht wieder kräftig aufgefüllt worden !
      Danke für´s Anschaun und
      schöne Grüße,
      Luis

      Löschen
  3. Sehr interessant, die Pfützenfotos !
    Man könnte meinen, einem Maler sich die Farben verlaufen.
    Und der winzige Vogel, der wahrscheinlich sogar ein Großer ist, der ist mir auch gleich ins Auge gestochen.
    Herzlichst grüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      danke für´s rein schaun und den netten Kommentar!
      Gute zweite Wochenhälfte,
      Luis

      Löschen
  4. Deine Aufnahmen und das zu erwartende Kaffeekränzchen retten mir heute den GRAUEN NASSEN Mittwoch. Herzliche Grüße. Margarethe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Margarethe ! Ich hoffe, du hattest ein unterhaltsames Kaffeekränzchen.
      Eine gute zweite Wochenhälfte wünscht,
      Luis

      Löschen
  5. Die Pfützen sehn richtig schön (optimistisch) bunt aus - die Spiegelungen, die Farben - einfach perfekt.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man muss bei den herbstlichen Pfützen einfach nur die "schönen Seiten" sehen lernen.
      Danke Elke und schöne Grüße,
      Luis

      Löschen
  6. Sind das wunderbare Motive, meistens geht man daran achtlos vorbei...was bei dir nun nicht der Fall ist. Ich finde die Spiegelung der vertrockneten Stiele so genial, fast wirkt es auf mich wie ein Mobile. Der Lichteinfall in jedes Pfützen-Bild färbt alles in fantastisch warme Töne.
    Das Bild mit der Ortschaft ist auch sehr gut gelungen. Den Moment, wo ein Lichtstrahl auf die Häuser fällt, hast du sehr schön eingefangen.
    Herzlichst MinaLina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus MinaLina,
      danke für den ausführlichen und lobenden Kommentar !
      Schöne Grüße nach "Nernberch",
      Luis

      Löschen
  7. Lieber Luis,
    das sind Motive, an denen man leicht vorübergeht.
    Man muss ein Auge für die Schönheiten der Natur
    haben - und das hast du. Gratulation.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Irmi,
      danke, danke für das überaus lobende Kompliment !
      Schöne Grüße,
      Luis

      Löschen
  8. Wow, lieber Luis, das sind so tolle Spiegelungen! Super mit der Kamera eingfangen!
    Herzliche Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidrun, das "Wow" hab ich mit Freude gleich abgeheftet !
      Herzlichen Gruß,
      Luis

      Löschen
  9. Hallo Luis,

    Deine Pfützenbilder sind einfach eine Wucht. Diese Spiegelungen sind ganz toll und die Farben einfach wunderschön. Bei der Nahaufnahme sieht es fast aus, als würden die Blätter an Fäden hängen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Jutta,
      danke für dein Kompliment !
      Schöne Zeit,
      Luis

      Löschen
  10. Spiegelungen in Pfützen faszinieren mich auch immer sehr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für´s Anschaun !
      Eine gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  11. Wow, das sind ganz wundervolle Pfützenfotos mit den herrlichen Spiegelungen und Herbstblätter, wirklich gelungen deine Fotos! :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Christa,
      das "Wow" hab ich dankend im "Wow - Archiv" abgelegt!
      Schönen Abend,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!