Sonntag, 31. Januar 2016

12tel-Blick

Der Januar, er ist vergangen,
der 12tel-Blick wird angefangen!
click
 Die Tiefschneespur es allen zeigt,
bei uns ist "tiefste" Winterszeit!

Mit diesen vier Blickrichtungen werde ich versuchen euch unseren Jahreslauf "ge12telt" zu zeigen
 Natürlich versucht das junge Jahr auch bei uns schon an sonnigen Ecken den Winter abzuschütteln - es wird aber noch ein langes Hin und Her geben.
Alle Bilder sind exakt von heute dem 30.01.16, 12°° Uhr Mittag - ehrlich,
aber morgen schaut´s bestimmt anders aus - es schüttet ;-((
Kleiner Nachtrag: Sonntag 12°° Uhr - es schneiiit wieder ein wenig!
Allen einen schönen, verlängerten Februar!

Kommentare:

  1. Och, das ist ja irre...schon wieder soviel Schnee und dann wieder weg. So ein Wetter braucht kein Mensch, dann doch lieber Schnee, blauen Himmel und Sonnenschein, gelle.

    Ein toller Blick und ich freue mich schon dass ich dich wieder all die Montate begleiten darf. Wird bestimmt wieder sehr interessant.

    Hab noch einen schönen Sonntag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      danke schön - und schau ma mal, was das Jahr in den "12 Bildern" zu bieten hat und hoffen wir, dass wir uns gemeinsam drauf freuen dürfen.
      Übrigens, der Nacht-Regen hat es bei weitem nicht geschafft den Schnee "aufzufressen". Aber wie gesagt, es schneit ja wieder ;-))
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  2. hallo Luis,
    einen schönen 12tel Blick hast Du ausgesucht, da freue ich mich schon auf die nächsten Monate. Es ist wunderschön bei Euch!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Gerti,
      danke schön - werd´ mich anstrengen ;-))
      Schöne Woche,
      Luis

      Löschen
  3. mit dem Schnee können wir in Nürnberg nicht mithalten :-)
    schön sieht alles aus - und ich freue mich auch schon darauf die Veränderung der vier Blickrichtungen mitverfolgen zu dürfen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Heidi,
      der Schnee rinnt uns momentan auch "durch die Finger" bzw. in die Bäche.
      Eine gute Woche,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!