Dienstag, 5. Januar 2016

Glockenturm

Heute habe ich unsere Glasmacher - Kapelle mit
ihrem ganz kleinen Glockentürmchen

Dazu muss ich euch eine kleine Geschichte erzählen.
Viele Jahre habe ich zu Weihnachten für jedes meiner acht Geschwister ein Glasbild gemacht. Immer die Kirche oder eine Kapelle aus ihrem Wohnort oder der Nähe ihrer Wohnung. So sind jedes Weihnachten diese Glasmalereien entstanden. 
Außer den Kirchen und Kapellen habe ich über die Jahre hinweg noch viele weitere Motive angefertigt.
Es sind so an die zwanzig geworden. 
Und bei einigen füllen sie eine ganze Wand - das macht mich ein bisserl stolz.

click


Allen einen schönen Dreikönigstag 2016!

Kommentare:

  1. Guten Morgen lieber Luis,

    also ich finde die Beschenkten können stolz sein solch eine wunderbare Arbeit von dir zu besitzen. Schon alleine die Idee ist sowas von schön, und das von dir gezeigte Glasbild ebenso. Würdest du um die Ecke wohnen dann würde ich versuchen dich für meine Eingangstür bzw. die kleinen Scheiben anzuheuern (Holztür und fünf Kassetten ausgeschnitten und dann mit Plexiglas gerahmt dort eingesetzt damit der Raum heller wird).

    Dein heute gezeigter Glockenturm bzw. das gesamte Bild ist was ganz besonderes und mich erfüllt es mit Stolz dass du es zeigst und bei meinem Projekt verlinkst.

    Danke dir vielmals dafür☼

    Noch einen schönen Tag wünschend sende ich herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      so mit Lob "zugeschüttet" zu werden ist "fast" ein wenig viel, denn so wertvoll ist diese Arbeit ja auch wieder nicht - aber vielen Dank (es tut schon gut)
      Die Verlinkung hat heute etwas gedauert - zuerst war Schnee räumen angesagt!!!!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
    2. Ist aber vollkommen ehrlich gemeint und ich sehe eigentlich jede Handarbeit als wertvoll an, selbst wenn aus Recyclingmaterialien. Schon alleine die Idee und dann die Umsetzung haben ein Lob verdient.

      Löschen
  2. Ich bin begeistert, darauf kannst du mit Recht stolz sein...
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Annette!!!
      "Schneereiche" Grüße,
      Luis

      Löschen
  3. Ich bin ebenfalls von deinem Werk begeistert.
    Du kannst ganz zu Recht stolz auf Dein Können sein!
    Ksnnst gerne noch mehr davon zeigen. :)

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Hans,
      danke schön für deine Begeisterung!
      Schönen Tag noch,
      Luis

      Löschen
  4. Hallo Luis,
    Dankeschön dass Du uns an dieser wunderschönen Kunst teilhaben lässt. Du kannst mit recht stolz sein, es sieht wirklich ganz, ganz toll aus, was Du geschaffen hast. Es interessiert mich besonders, da ich wie Du eventuell weißt selbst Aquarelle male und auch mit Acrylfarben zugange bin. Welche Farben verwendest Du dabei eigentlich?

    Die Besitzer dieser Kunstwerke sind bestimmt glücklich damit!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Heidrun,
      danke für dein Interesse - natürlich kenne ich auch einige deiner Arbeiten!!
      Die Farben, die ich für diese Arbeiten verwende sind speziell für Glas feinst gemahlenes Glaspulver mit Metalloxiden, welches mit Malmitteln angemischt wird und bei etwa 560° C auf den Bildträger (Glas) aufgeschmolzen werden.
      Schönen Gruß,
      Luis
      ....ach ja, danke noch für das 1+ oder heißt es +1 ?!

      Löschen
  5. hallo Luis,
    so schön!
    Da kannst Du sehr wohl stolz sein!
    Wäre doch einmal ein Foto dieser Wand wert-
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Gerti!
      Werde mal sehen, ob sich das machen lässt!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  6. eine sehr schöne kleine Kapelle - und du hast sie ganz wunderbar gemalt - auch das Kreuz daneben und die Bäume. Richtig romantisch sieht es mit dem Schnee aus.
    Deine Geschwister haben sich über deine Werke bestimmt immer sehr gefreut. Solche Geschenke sind schon etwas ganz Besonderes.

    Herzliche Dienstagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Heidi für den ausführlichen Kommentar - freut mich!
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  7. Das ist sehr schön und du kannst darauf ganz stolz sein. So ein kleines Kirchlein mit Glockenturm lob ich mir.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Paula,
      danke schön für´s Anschaun und Kommentieren!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  8. es ist wunderschön und so stimmungsvoll!

    lg
    andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!