Samstag, 20. Februar 2016

Zitat im Bild

click

Allen möglichst wenig "Stolpersteine" auf den Wegen des Lebens!



Kommentare:

  1. Ein schöner, tiefsinniger Spruch mit einer gewissen Pragmatik. Gefällt mir.
    Und Deine Zeichnung dazu ist auch sehr gut gelungen.

    LG und ein schönes Wochenende
    Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Hans für´s Anschaun - dir auch ein erfreuliches Wochenende,
      Luis

      Löschen
  2. Oh ja, das kann man, muss muss es nur erkennen und es auch wollen^^ Diese Worte haben mir schon immer gut gefallen und du hast wieder eine perfekte Zeichnung dafür gezeichnet.

    Könnte sogar hier sein...sind durch den Regen doch wieder einige Steine "abgegangen".

    Danke dir für dein tolles ZiB, freue ich mich sehr drüber.

    Dir ein nicht-steiniges Wochenende und ganz herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Nova,
      Regen - so direkt war nicht, es hat wieder ein bisserl geschneit. Hat der Teide auch Schnee abbekommen? - Bei uns hat´s im Wetterbericht geheissen, auf der "Insel" gibt´s Schnee!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
    2. Oh ja und wie...habe bei Facebook schon einige Post teilen können. Noch sind die Straßen gesperrt aber es gibt ja noch Leute die hoch müssen, die haben fleissig fotografiert und gefilmt. Werde wohl morgen nochmal Links setzen und sobald das Wetter auch hier unten offen ist dann will ich den Teide aus der Ferne fotografieren^^

      Löschen
  3. Stimmt! Wir vergaßen dies inzwischen. In Irland dagegen praktizieren die Einwohner dies tatsächlich immer noch.

    Toll dazu Deine Zeichnung! Ein herzlicher Sonnengruß... trotz Schnee und Wind von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Heidrun - "Schnee und Wind" trifft voll zu!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  4. Oder sich draufstellen und die Aussicht genießen!

    Ich mag dein Zitat - es passt prima ins Foto!

    Liebe Wochenendgrüße, Joana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Joana für´s Anschaun und die aufgezeigte weitere Möglichkeit ;-)
      Ein erholsames Wochenende,
      Luis

      Löschen
  5. Die Steine sinnvoll zu nutzen und beiseite räumen, ist das versöhnliche, wenn am Ende gutes dabei herauskommt.
    Ein gutes Zitat und Bild.
    Dir ein Wochenende ohne Steine, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...so ist es und so sollte es auch sein - danke schön für´s Anschaun und die "steinfreien" Wochenendgrüße!
      Ein gemütliches Wochenende,
      Luis

      Löschen
  6. und ärgert damit noch jemanden, der die Steine dort platziert hat :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Andrea, da hast du recht!!!!
      Ein schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  7. Den Spruch mag ich gar nicht, weil ich garantiert über jeden Stein stolpere und mir manche Menschen sehr bewusst welche in mein Berufsleben gelegt haben...
    aber Dein BILD mag ich wirklich sehr!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  8. Den Spruch mag ich gar nicht, weil ich garantiert über jeden Stein stolpere und mir manche Menschen sehr bewusst welche in mein Berufsleben gelegt haben...
    aber Dein BILD mag ich wirklich sehr!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...da ist aber "Nachdruck" dahinter - das muss ja ein sehr "grobsteiniger Weg" gewesen sein ;-(( Danke für´s Anschaun und Kommentieren!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  9. Eine sehr interessante Umsetzung heute und es wäre gut wenn man sich des Inhalts vom Zitat immer bewusst wäre wenn mal wieder " Steine im Weg " liegen. Liebe Grüße, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Liz für´s Lesen, Anschaun und Kommentieren!!
      "Steinfreien" Sonntag,
      Luis

      Löschen
  10. Ganze Steinbrüche musste ich gefühlt schon aus dem Weg räumen.
    Es kostet Kraft, aber man wird gelassener dabei und über ein "Kieselstein" kann man dann auch lächeln.

    Schönes Wochenende
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Gabi - gut dass du deine "Räumaktionen" so gut wegstecken kannst!
      Schönen Gruß und möglichst nur mehr kleine Kieselsteinchen,
      Luis

      Löschen
  11. Das ist ein guter Spruch. Ja - manchmal muss man sich nur alles entsprechend zurechtlegen ... dann geht es wieder weiter.
    Deine Zeichnung finde ich auch sehr schön.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Heidi für´s Anschaun - eine gute Einstellung zum Zitat!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  12. Genau, wenn sie schon mal da sind, brauchen wir sie nicht einmal mehr selbst herbei zu schleppen. Nur noch Danke sagen und los geht's.
    Klasse ZiB. Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht Angelika, so sollte man das "Problem" anpacken!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  13. Was lernen wir daraus? Wir packen es an und hoffen, dass es uns gelingen wird! :-)

    Deine Zeichnung zu dem Zitat ist einfach Spitze! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Christa für dein Kompliment - es ist ja nur ein Haufen Steine.
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!