Sonntag, 13. März 2016

Bunt ist die Welt

In der bunten Welt von Lotta
gibt es diesmal Fotos nach eigener Wahl

Weil mir aber die Wahl schwer fällt, nehme ich mal

"SCHWARZ  WEISS"
aber in Farbe


click


......ja und noch was, die Musik könnt ihr selber aussuchen - oder ihr singt einfach mal dazu. - Wie wär´s mit "Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp......?
Aber da habe ich keine Bedenken, ihr werdet schon was finden, am besten in C-Dur, da komme ich auch noch mit ;-)

Nun, wenn´s euch bei mir zu langweilig werden sollte oder wahrscheinlich schon ist, dann schaut ganz schnell bei LOTTA vorbei, da geht´s heute sicher so richtig rund - musikalisch und mit den tollsten Fotos!!

Allen eine gemütliche Woche mit viel Musik!




Kommentare:

  1. Ein hübsches Gespann, und bei dem satten Grün der Weide habe ich irgendwie irische Klänge im Ohr^^

    Wünsche einen schönen Sonntag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....schön Nova, dass du deine Musik dazu gefunden hast! Danke für´s Anschaun, ich höre jetzt auch irische Klänge von Geigen gefiedelt ;-))
      Gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  2. Fein ausgesucht, lieber Luis,
    alles wirkt so friedlich. Man könnte glatt beim Betrachten Deines Bildes all den Streit, die Widrigkeiten, den Ärger rundherum vergessen. Wie schön, dass dazu ein beruhigendes Bild reicht, gell.
    Hab einen feinen Sonntag,
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön moni für deine Betrachtung!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. dein schwarz weiß in farbe ist wunderschön
    was für tolle idee :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Regina für´s Anschau´n!!
      Gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  4. Schwarz-Weiß in Farbe macht sich sehr gut :-)
    und jetzt wollte ich eigentlich singen ... aber mir fällt der Text nicht ein ...
    hopp hopp hopp, Pferdchen lauf galopp - über Stock und über Steine oder so ähnlich ...

    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....geht doch, ich summ ein wenig mit!
      Danke schön Heidi für dein musikalisches Mitmachen!!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  5. Wie immer hast Du das Thema fein umgesetzt, irische Musik wie Nova vorgeschlagen hat, könnte ich mir auch gut vorstellen. Ein friedliches Bild in dieser turbulenten Zeit. Komm gut in die neue Woche :-)), Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Christine für´s Anschau´n und die Wochengrüße!
      Dir auch eine gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  6. ich finde Deine Idee ganz klasse, und bezaubernd die beiden auf der Weide.
    Habt ihr noch Schnee?

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Andrea - ja, in den Hochlagen (Gr. Arber) ist immer noch Skibetrieb!!
      Gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  7. Bei uns hat es immer geheissen während dem Essen wird nicht geredet.
    Da braucht es auch keine Musik dazu!!!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einverstanden - hab´ ich ja nichts verdorben ;-))
      Danke schön Pia, eine erfolgreiche neue Woche,
      Luis

      Löschen
  8. Ohho Perde, ojjeee, ich habe ja noch diesen merkwürdigen Gutschein für einen Reitkurs. Schönes Bild aber Pferde und ich, wir haben ein sehr distanziertes Verhältnis zueinander.
    Schlechtweg wir haben voreinander Angst und mehr als einmal das Pferd am Zügel fassen, war bislang noch nicht.

    Lieben Gruß Eva
    das Glück der Erde liegt nicht unbedingt auf dem Rücken der Pferde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Eva,
      schwimmen kannst du ja sicher, sonst hätte ich gesagt, den Gutschein umschreiben - oder einfach einmal die Kursangebote der Volkshochschule studieren, da ist bestimmt auch etwas als "Reitkursersatz" dabei ;-))
      Nix füa Unguat und vielleicht doch noch "am Zügel" bleiben,
      Luis

      Löschen
  9. Ein Schimmel und ein Rappe (mit Blesse) gemeinsam auf der Weide, ja, das macht sich gut. Tiere die weiden, sind für mich immer der Inbegriff von Frieden, doch das ist leider trügerisch, ich weiß.
    Schönes Foto zu diesem Projekt.
    Liebe Grüße und a scheene Woch'n ;-)
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elisabetta,
      danke schön für den Besuch auf der Pferdeweide und die Wochengrüße!
      Dir auch a scheene Wocha,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!