Donnerstag, 30. Juni 2016

12tel-Blick

JUNI -  BRACHMOND - OH JE ;-((
der sechste Monat im Jahr
mit Bildern vom 30ten und nochmal die Hagelbilder vom 16ten Juni 
click
 Diesmal "Foto mit Schirm" - es regnet ausnahmsweise wieder einmal....
 ....drum ist von unserem Hausberg, dem Gr. Falkenstein nichts zu sehen
 Die wenigen Kirschen werden reif, den Rosen wird´s zu nass - aaaber dafür sind die Regentonnen randvoll!!

Und das war am 16ten Juni ;-((


Allen einen "heißen" Juli !

Kommentare:

  1. Lieber Luis,
    trotz Regen ist euer Garten superschön anzuschauen. Die Rosen blühen so toll. Ich finde, es ist bisher der schönste Garntenblick .
    Aber sag mal, was war denn das am 16. Juni??? Da kann einem ja angst und bange werden, wenn so eine tornadoähnliche Säule im Anmarsch ist *entsetzt schau*.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Uschi,
      "mein Brustumfang und ich selbst beginnen auf meine alten Tage noch zu wachsen" ;-)) - Werde das Kompliment auch gleich an die "Gartengestalterin" des Hauses weiterreichen!!!
      Wie schon in dem Post "Wie aus heiterem Himmel" gezeigt, es war ganz schön heftig, aber das "blaue Auge" ist schon fast wieder verheilt!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. ja huch. da trösten auch die schönen fotos nicht. unglaublicher himmel! und kleine granaten ...

    dafür schöne sommerfarbe in deinem garten.

    die tabea grüßt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Tabea - ja, es war schon heftig. Oft möchte man sowas nicht haben!
      Schöne Zeit,
      Luis

      Löschen
  3. hallo Luis,
    das schaut ja wirklich schlimm aus am 16. Juni! Ich hoffe der Schaden war nicht zu groß!
    Ich mag Deinen 12tel Blick sehr, ein wunderschöner Garten!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Gerti,
      danke schön für´s "Mitfühlen" und das Kompliment!
      Schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  4. Ich bin ja auch immer wieder begeistert von eurem schönen Garten, und auch bei Regen machst du ihn mit den Fotos zur Schönheit. Schaut wirklich klasse aus! Drücke auch ganz feste die Daumen das es nicht nochmal so ein Unwetter gibt und ihr dann im Juli ordentlich "die Haxen" ausstrecken und entspannen könnt.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr Nova für´s Anschau´n - das Unwetter ist "fast" schon wieder vergessen und "Haxen ausstrecken" ist immer drin!!
      Schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  5. Dein Garten ist sehr schön, lieber Luis.
    Eine grüne Oase.
    Diese dunklen Wolken sind ja zum Fürchten,
    dieser Wolkenrüssel kann einem ja Angst machen.
    Hoffen wir, dass der Juli beständigeres Wetter bringt.
    Einen schönen Juli für dich,
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön Gabi für den "Oasen-Besuch". Na ja, schau ma mal was der Juli zu bieten hat!!
      Auch dir einen sommerlichen Juli,
      Luis

      Löschen
  6. Trotz Regen ein wunderschöner Blick in euren tollen Garten! Saftiges Grün ist besser als Verdorrtes ;-) - aber jetzt hätten wir erstmal Wasser genug von oben. Ich wünsch' Dir einen sommerlichen Juli! Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Christine für´s Anschau´n. Dir auch einen sonnigen Juli!!
      Schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  7. Oh Hagel kann ganz schön zerstören. In unserer Gegend werden Hagelraketen geschossen. Aber der rote Rosenbogen blüht ja in einer wunderbaren fülle. Die Bilder vom Unwetter gefallen mir, aber erleben möchte ich es nicht.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Pia für den "Gartenrundgang" - das Unwetter ist auch schon wieder "fast" vergessen!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!