Montag, 29. August 2016

Makro

makroAMmontag

Einfach nur so für mich - und natürlich auch für alle, die´s auch gerne anschau´n wollen!

click
Baumflechten von der Natur eingefärbt

Allen eine bunte Woche in der schönen Natur des Spätsommers !

Kommentare:

  1. Ganz genau hingeschaut und wunderschön in Szene gesetzt^^

    Tollen Wochenstart und viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja fast schon mikroskopische Aufnahmen - wann betrachtet man diese Flechten schon so genau? Toll was Dir wieder eingefallen ist.
    Dass die Farbe echt ist, hätte ich nicht gedacht. Es ist doch der selbe Untergrund.
    Tja, die Natur, sie überrascht uns.

    Liebe Grüße und eine schöne Spätsommerwoche.
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elisabetta,
      danke schön!
      Diese Flechten haben bei einem früheren Spaziergang in der Abendsonne so geleuchtet, dass ich gar nicht dran vorbei konnte ohne zu fotografieren.
      Ich muss direkt mal wieder nachschaun, was daraus geworden ist!
      Die Spätsommerwoche hat schon gut angefangen. Es hat die ganze Nacht geblitzt, natürlich auch gedonnert - und geschüttet~/~/~/ - und es ist noch nicht zu Ende ;-(( - aaaaber die "Gartengießvorratstonnen" sind wieder ebenvoll!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. Hallo Luis,
    diese Baumflechten sind für mich immer wieder faszinierend. Kleine natürliche Wunderwerke, jedes Detail ist ein Original! Das große Makro zeigt deutlich, dass es sich um einen Pilz handelt.
    Angenehmen Wochenstart
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      danke schön für deine Begeisterung und die Wochenstartwünsche!!
      Eine erfolgreiche Woche,
      Luis

      Löschen
  4. Deine Flechten habe ich mir gerne angeschaut, lieber Luis und man sieht wieder, was die Natur alles zaubern kann.:-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Christa,
      danke schön für´s Anschau´n und Kommentieren!
      Eine gute Woche,
      Luis

      Löschen
  5. ahh..
    wunderschöne Aufnahmen..
    ja die Natur schafft Meisterwerke..

    hättest mal bissel Regen vorbei schicken ..
    Blitz und Donner aber behalten können ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr Rosi für das "ahh" - leider verschicke ich "noch" keinen Regen, die Lizenz ist mir zu teuer ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  6. Moin Louis,
    na klar isses erlaubt! Ich bin da nicht empfindlich!! :o)
    Wau, deine Flechten-Fotos sind super schön! Auch das feine Abendlicht dazu!
    Es ist immer wieder schön zu sehen, das die Natur so wundervolle Dinge für uns bereit hält. Man muss dazu nur mit offenen Augen durchs Leben gehen. Man jut das du diese Gabe auch hast!
    Liebe Grüße zu dir sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Britta,
      danke schön erst mal für die Erlaubnis - und dann natürlich für den lobenden Kommentar!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  7. Ah, ich liebe diese Flechten! Du hattest für deine Fotos das ideale Licht, ganz toll aufgenommen, Luis.
    Ja, ich hatte auch bemerkt, dass meine Mücke keinen Stachel hat... Ghislana hat inzwischen herausgefunden, welche Art es ist, habe einen Nachtrag gemacht.
    Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Ulrike für´s begeisterte Anschau´n - natürlich war ich schon neugierig und habe deinen Nachtrag gelesen!!
      Schönen Wochenteiler,
      Luis

      Löschen
  8. Was wundervolle Flechten! Vor Jahren sammelten wir welche, die sich auf sanft gebogenen alten Obstbaumzweigen entwickelt hatten, Elfencolliers...Grüne Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Eva für´s Anschau´n!!
      Ein sonniges Wochenende,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!