Samstag, 10. September 2016

Zitat im Bild

  "ZiB"  

Eigentlich ist es ja gar kein richtiges "ZiB",
das heißt, wenn es doch ein "Zitat" ist,
dann ist es
aber eher nur ein "ZoB", also ein
Zitat ohne Bild !

click

Ja ja, ich weiß - alle haben  richtig gelesen! Aber, schad´t ja nix ;-).

Allen nur eine "BLAU - ROTE" Woche !

mehr wirkliches "ZiB" bei NOVA>>>> 


Kommentare:

  1. *lautlacht*....zu deiner Ergänzung fällt mir nun noch ein das du da für einige junge Menschen wohl die einfache Form hinschreiben müsstest. OK, die Zeichen zeigen es eigentlich aber die Worte sind ja "Fremdworte".

    So habe ich es zumindest vor Jahren schon noch in D. erleben können. Sprach man von Addition etc. gab es Fragezeichen auf der Stirm ;-O

    Dein ZiB ist als Gesamtwerk ein Bild, somit lassen wir es doch beim ZiB, und wie schön wäre es wenn wir Neid sowie Hass doch wegradieren könnten^^

    Danke vielmals dafür und hab noch ein wunderschönes Wochenende

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      danke schön - "wegradieren" - wäre nicht schlecht, aber die Wissenschaft hat bis heute die richtige "Gummimischung" leider noch nicht gefunden ;-((
      Also, leben wir damit, so gut es geht!!
      Schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  2. Nun Dein "ZoB" gefällt mir sehr gut und wenn es so einfach wäre die Formel anzuwenden wie schön wäre dann das Leben!
    Ein schönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Kirsi - so bleibt uns doch nur uns mit der gesamten Formel so gut es geht zu arrangieren !!
      Gemütliches Wochenende,
      Luis

      Löschen
  3. Ich freue mich immer wieder auf deine Zitate,
    oder in diesem Fall ZOB ;-)
    Auf Grund meiner Mathephobie hat meine Professorin
    mal gesagt: "Sadie, Adam Riese, wäre damit
    nicht einverstanden, oder er hätte dich vielleicht als Konkurrentin
    gesehen, weil du alles genau verkehrt gerechnet hast" Im ersten Moment
    dachte ich es wäre ein Lob ;-))
    Lg und ein schönes WE.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Sadie für deine Freude!
      Wie hat da der Lehrer zu einem Vater gesagt, der sich über seinen Filius erkundigt hat: "Schlecht Rechnen kann er gut, aber gut Schreiben kann er schlecht"!
      Nix für Unguat und ein schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen
  4. Nach dem zweiten mal lesen ist es richtig angekommen mit einem Schmunzeln auf dem Gesicht!!!
    Wieder *eine besondere Schöpfung von Luis*
    Dankeschön!
    Genieße das Wochenende mit deiner lieben Frau
    und liebe Grüße,
    herzlich Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Monika,
      danke schön für das "intensive Studium" und das Kompliment!!
      Sonniges Wochenende,
      Luis

      Löschen
  5. Bin ich die Einzige, die auf der Leitung steht? Ich studiere und studiere, aber so richtig komme ich noch nicht dahinter. Wenn ich zur Freundschaft Neid addiere (wie geht das?) und den Hass davon abziehe, entsteht noch keine Liebe. Oder: Freundschaft minus Neid (sollte an sich so sein) dividiere ich durch Hass *häh*? und dann? Oder soll das heißen, dass Neid Freundschaft verringert, Hass erstrecht und Liebe sie multipliziert? Das ergäbe immerhin einen Sinn.
    Na, lieber Luis, dieses ZoB ist auf alle Fälle sehr interessant. Und ganz sicher hält es die Leser heute besonders lange auf deinem Blog. Da könnte man ja direkt neid... ups, nee, nicht doch.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elke,
      also das mit der Leitung - ich weiß nicht ob das überhaut zutrifft, bei deinen Ansätzen zu den jeweiligen Lösungen - der Adam kommt bestimmt ins "Grübeln"!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  6. Da hat der Adam Riese eine Rechnung gemacht über die man nachdenken sollte.
    So ist es in der Mathematik, die Lösung sollte man selber finden und Zitat ist Zitat ob mit oder ohne Bild, egal.
    Herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Klärchen - der Adam Riese hat das ganz gut hinbekommen!!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  7. Da hast du aber meine Gehirnzellen mächtig auf Trab gebracht und das an diesem heißen Septembertag :-)
    Ich mag Deine Zitat sehr und staune immer wieder was ich hier lesen kann.
    Liebe Grüße zu Dir nicht nur an diesem Sonntag; die Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Celine für das Kompliment!
      Also, die Schuld an deiner "Gehirnzellenmassage" schiebe ich gleich dem Adam Riese zu, der hat das vorgegeben ;-))
      Schönen Wochenstart,
      Luis

      Löschen
  8. Auch Dein ZoB gefällt mir, lieber Luis! Ist halt heute eine mathematische Herausforderung, gelle?! Ich musste jedenfalls richtig lachen über Deine witzige Wortfindung - zum ZiB ein ZoB 😅
    So heute - wie versprochen - endlich die Blogrunde zu der schönen Aktion rund um die Zitate... Aufgeschoben ist schließlich nicht aufgehoben!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Heidrun - etwas verspätet, geht momentan nicht so pünktlich ;-((
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!