Sonntag, 16. Oktober 2016

"T" in die neue Woche

  23  

click

Ein Tor (? leider vergessen) in der schönen Stadt Steyr.... 

 ....durch das sich fahrplanmäßig der Stadtbus "zwängte"....

.....und hier noch einige Torbögen in einer Gasse, die zur Enns hinunter führt.
Eigentlich hat es mir das "Warnungsschild" angetan ;-)

Allen immer schöne Tordurchblicke !


Kommentare:

  1. Muss gestehen, ich als Österreicherin habe es selbst bis nach Steyr noch nicht geschafft ...na ja mal sehen vielleicht in der Adventszeit zum Christkindlmarkt :-)
    Anhand der Malerei ist das bestimmt ein Tor zu einer Burg oder einem Schloß...toll...
    wünsche dir einen feinen Sonntag mit herzlichen Grüßen AnnA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, da ist ja nicht mehr lang hin - also mir hat´s dort gut gefallen !!
      Danke schön für´s Anschau´n und eine gute Woche,
      Luis

      Löschen
  2. Oh oh...da haben sich aber leider Schmierfinken an der rechten Wand nicht dran gehalten :-( Wollten sie sich wohl stark fühlen *schimpf*

    Scheint ja sehr "gemütlich" zu sein das Städchen, aber warum da dann so ein grosser Bus durchfahren muss erschliesst sich mir auch nicht. Könnte man schon kleinere Busse einsetzen, damit das Tor wirklich mal keine Ecke abbekommt. Schaut schön aus und bei den Beiden musste ich zuerst an das Fähnrich-Tor von Elisabetta /letzte Woche denken. Vielleicht war dort mal eine Grenze und die Stadt unterteilt^^

    Danke dir jedenfalls vielmals dafür. Hab noch einen schönen Sonntag und liebe GRüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      danke schön für´s kritische Anschau´n - eine Ähnlichkeit zum Fähnrich-Tor ist nicht zu verleugnen ;-))
      Schönen Gruß und guten Wochenstart,
      Luis

      Löschen
  3. Oh! unsere Weihnachtsstadt Steyr.
    Schon eine Stadt und trotzdem so gemütlich wie ein Dorf - zumindest rund um den Stadtplatz, mit seinen alten, ehrwürdigen Häusern.
    Wie allerdings diese Tordurchfahrt heißt, habe ich auch schon vergessen ;-(
    Ganz spezielle Aufnahmen hast Du hier mitgebracht.

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein schönes Städtchen, hat mir gut gefallen. Das Christkindl-Museum wollte ich aber im Sommer nicht anschau´n ;-))
      Danke schön Elisabetta und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Das ist ja eine Klasse für sich, das Tor in Steyr! Wenn das mal keine bunte Woche wird!

    Eine schöne solche wünsche ich!
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollen wir´s hoffen Beate - danke für´s Anschau´n und eine "BUNTE" Woche,
      Luis

      Löschen
  5. Hallo Luis,

    das ist ja eine tolle Aufnahme. Das Haus und die Tordurchfahrt sind ja wirklich was ganz besonderes und ich bin immer wieder beeindruckt von diesen Malereien. Das kennt man in unseren Breitengraden weniger.
    Die anderen Tore sind zwar schlichter, aber gefallen mir auch sehr. Das Schild ist natürlich Klasse. Ich hoffe nur, dass sich jeder daran hält.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Jutta,
      also einer hat sich schon mal nicht dran gehalten und seine "Unterschrift" auch gleich hinterlassen !!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  6. Klasse Foto von diesem Tor. Das da ein Bus durch passt hätte ich nicht gedacht!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, wenn die Leute im Bus schön zur Mitte rücken, dann geht´s schon ;-))
      Danke schön Lucie für´s Anschau´n !!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  7. Was für ein herrlich buntes Tort, lieber Luis,
    ach ja, es ist immer wieder erstaunlic, was durch solch alte Stadttore heute passen muss.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir moni,
      ich wollte es auch nicht recht glauben, aber der Busfahrer hat´s rechte Augenmaß ;-)
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  8. Ob sich dort jeder an die Warnung hält????. Schon imposant, wie der Bus sich dort durchzwängt!

    einen schönen und sonnigen Sonntag so wie hier wünscht
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Martina,
      wahrscheinlich nicht, sonst bräuchte man keine Warnung ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  9. Hallo Luis, so schöne Tore hintereinander und am Anfang muss sich ein Bus durchzwängen, kann der nicht außerhalb parken?
    Busse versperren oft die schönste Sicht, Du hast aber für uns nochj einen schönen Durchblick geschaffen, danke!
    Herzliche Grüße in die Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Klärchen,
      danke schön für´s Anschau´n - der Bus "muss" wohl immer hier durch, es ist ein Stadtlinienbus ;-((
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!