Freitag, 31. März 2017

12tel-Blick

*****MÄRZ  -  LENZMOND*****

Zwei "Blicke" möchte ich in diesem Jahr zeigen:
Der erste Blick geht von unserem Balkon über das weite "Regental", zum Bergdorf Rabenstein,
unter dem Hennenkobel gelegen.

Der zweite Blick geht in die gleiche Richtung, nur eine "Etage tiefer" und soll die jahreszeitliche Veränderung von Zwetschgen- und Apfelbaum aufzeigen.

....und die weiteren Aussichten - es wird schon werden.....
.....GEDULD-GEDULD ;-))

click 
31. März - Sonnenaufgang

30. März - Sonnenuntergang
Die "Grüngutsäcke" sind schon mal gefüllt....
....Frühjahrsputz muss sein !

Außer dem frischen Schnittlauch und den Herbstblättern der Blutbuche haben wir sogar schon ein paar Blümchen und aufspringende Knospen im Garten ;-))


Allen einen nicht zu "launenhaften" April !


Kommentare:

  1. Lieber Luis,
    die beiden Motive, die Du für den 12tel Blick ausgesucht hast, gefallen mir sehr gut, ich bin gespannt, wie sich das Alles verändert.
    Mit dem Hochdruckreiniger habe ich auch mal versucht die Fugen zwischen den Steinen direkt am Haus zu säubern, musste aber feststellen, dass die Fugen zwar sauber werden, dafür aber die Hauswand dreckig. Seit dem steht der Reiniger nur noch rum.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Wolfgang,
      das kann natürlich auch passieren - zum Schluss einfach noch die Hauswand spülen, dann geht das schon!
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  2. Lieber Luis,
    beide Motive sind sehr schön. Auf die Veränderungen der
    kommenden Monate bin ich sehr gespannt.
    Einen sonnigen Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Irmi,
      danke schön für´s "gespannt sein"!!
      Einen ruhigen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  3. Hallo, lieber Luis!
    Ja, die beiden Motive für den 12tel Blick finde ich auch sehr gut gewählt. Das lässt sich sehr gut beobachten und zeigt die Entwicklung des Wachstums.
    Na, geht doch!!! Blumen und Blätter entwickeln sich prächtig, bald holt Ihr uns ein ;-))

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elisabetta,
      - ja, geht doch, auch wenn ein bisserl zäh - aber "schön Frühling will Weilr haben" ;-))
      Schönen Sonntag,
      Luis

      Löschen
  4. Klasse was schon alles so bei dir blüht...siehste, so schnell ist es jetzt gegangen. Toll auch wieder der Blick, richtig einladend mit den Farben.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr Nova für die "tröstenden Worte" ;-))
      Wir sind zufrieden, um diese Zeit hatten wir in früheren Jahren noch ganz schön Schnee!
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  5. Es wurde blau :-) Der Himmel macht schon einen richtig freundlichen Eindruck.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....ja, dem Himmel sei Dank und natürlich auch dir für´s Kommentieren!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!