Sonntag, 4. Juni 2017

Garten


click





Allen schöne Gartentage im Juni !

Kommentare:

  1. Na, ganz schön lang dieser Weg, lieber Luis!
    Sieht aber schon seeehhhr ordentlich aus, im verlegten Zustand und von der Verlegung red' ich jetzt gar nicht. Arbeit bis zum Umfallen. Hast Du das ganz alleine machen müssen?
    Das Grundstück muss ja ein extragroßes sein, wenn man solch einen Weg einplant und der dann auch noch schön und gar nicht störend ist.
    Pfingstmontag ist Ruhetag?

    Liebe Grüße und alles Gute
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elisabetta,
      alles Täuschung - der "Weg" ist grad einmal etwa 10 m lang - also "Großgrundbesitzer" sind wir nicht (Gott sei Dank!) - und alleine Arbeiten ist immer gut ;-)
      Danke für´s Probe laufen und einen schönen zweiten Pfingstfeiertag,
      Luis

      Löschen
  2. Lieber Luis,
    klasse gemacht...
    Ich musste Schmunzeln bei den Pappkartons, aber Ideen braucht das Land und der Mensch....Genial, so hat man echt gleich eine ganz andere Vorstellung, als auf
    dem Papier gezeichnet!
    Wunderbar geworden, so gefällt es mir auch wunderbar!!! Daumen hoch!!

    Noch einen schönen Pfingstmontag und liebe Grüße,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Monika,
      du hast hoffentlich die Pfingsttage auch gut verbringen können!!
      Schönen Gruß und eine gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  3. Lieber Luis,
    der Weg gefällt mir sehr gut, weil er so schön geschwungen ist. Dadurch wir er viel interessanter und man sieht wie er in der Ferne verschwindet, das macht neugierig. Den Weg vorher mit Pappe zu legen, ist eine gute Idee.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Wolfgang,
      danke schön für den netten Kommentar - dir auch einen interessanten Wochenverlauf,
      Luis

      Löschen
  4. Genial ist ja der Pappentestweg! Lieben Gruß - Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...."Pappendeckel" sind leichter gewesen als die kiloschweren Steinplatten ;-)
      Danke schön Ulrike!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!