Mittwoch, 5. Dezember 2018

Muster-Mittwoch

ichaelas - uster - M ittwoch

  M U S I K
I

click zum Vergrößern
 Eigentlich wollte ich gleich mit dem ganzen Orchester anfangen und jetzt ist mir der Dirigent krank geworden ;-(

 Dann eben nicht....
....aber es hat sich doch was gefunden....
 ....das man auch von allen Seiten....
 ....."VERMUSTERN"....
 ....KANN....
 ....alle haben einmal
klein angefangen !

Also, immer den "richtigen Ton" treffen ;-)




Kommentare:

  1. Ha....die hatte ich gestern auch noch beim Räumen in der Hand, meine aus der Kindheit^^ Tolles Motiv zum Vermustern, gefällt mir wieder sehr gut. Wobei voll begeistert bin ich vom oberen Bild. Das waren noch Zeiten als man sowas auch in der Schule im Musikunterricht hatte. Einfach klasse!!!

    Wünsche dir noch einen tollen Tag und schicke liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....und hast nochmal rein geblasen???
      Danke Nova für´s ausführliche Anschau´n!!!
      Schönen Nikolaustag,
      Luis

      Löschen
  2. Servus,lieber Luis,
    ein tolles Motto, Musik-Vermusterung ... bei der Mundharmonika-Vermusterung wurde mir aber eben ein bischen komisch *lach* ... aber, die Mundharmonika gehörte in meiner Kindheit auhc immer zu meinen ständigen Begleitern :O)
    Hab einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Claudia - die gezeigte "Mundorgel" ist auch schon etwa 50-60 Jahre alt - wurde aber von mir nie gespielt ;-((
      Einen "furchtlosen" Nikolaustag,
      Luis

      Löschen
  3. Wieder sehr kreativ verdüstert, lieber Luis. Als Kind hatte ich auch eine Mundharmonika, aber nur so ein Dingens aus Plastik. Krach könnte man trotzdem ordentlich mit ihr machen :P
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Varis - ja "Musik ist oft mit Lärm verbunden" ;-))
      Schönen Gruß und einen braven Nikolaus,
      Luis

      Löschen
  4. Wieder mal toll "in Scene gesetzt", lieber Luis! Daumen hoch! Gefällt mit!
    Dir alles Liebe!
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Karin für "die Daumen hoch"!!!
      Schönen und erfreulichen Nikolotag,
      Luis

      Löschen
  5. Wie cool ist das denn! Dem Dirigenten gute Besserung! Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulrike - ich glaube der Dirigent wollte bloß nicht ;-)
      Schönen Gruß,
      Luis - und schnell noch die Stiefel raus, geputzt natürlich ;-))

      Löschen
  6. Lieber Luis,
    ein großer Auftritt für eine kleine Mundharmonika, Klasse gemacht!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      vielen Dank für das Kompliment!!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  7. Ach, schade mit dem Dirigenten. Dann das nächste Mal! Zu den Klängen von Mundharmonika, die ein junger Mann zur Gitarre spielte, war ich das erste Mal verliebt. Oder war's das zweite Mal? Herrje, lange her ;-) Schon witzig, was für Erinnerungen Muster wecken. Danke dafür - liebe Adventsgrüße Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ghislana,
      ich glaube der Dirigent ist ein Simulant, heute springt er schon wieder putzmunter herum ;-))
      Deine Erinnerungen sind aber auch ganz interessant ;-)
      Schöne Zeit,
      Luis

      Löschen
  8. Erst am Donnerstagmorgen komme ich dazu, meine Musterrunde zu drehen und überall Dank da zu lassen. Und ich dachte schon, ich hätte mir ein kleines Instrument ausgesucht, schön, wie du wieder genau hinguckst und die Details vermusterst.
    Herzlichen Musterdank und einen schönen Nikolaustag
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Michaela - ebenfalls einen "braven Nikolaus" ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  9. ja, es muss gar kein großes Orchester sein, so eine Mundharmonika kann auch schon viel Freude bereiten :-)
    Mein Vater hat Gitarre gespielt ... und eine Mundharmonika hatte er auch. Es war immer schön wenn es zuhause Musik gab.
    Manchmal lösen so Bilder Erinnerungen aus, die richtig wehmütig machen ... aber auch sehr schön sind.
    Toll ist deine musikalische Vermusterung geworden :-)
    Ich wünsche euch einen schönen ... vielleicht auch musikalischen ... 2. Advent.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Heidi,
      vielen Dank für den ausführlichen Kommentar!
      Ja, bei der "Vermusterung" hört´s mit meiner Musikalität aber auch schon auf ;-)
      Schönes adventliches Wochenende,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!