Sonntag, 6. Oktober 2019

MakroamMontag

makro-am-montag

Einfach nur so für mich  -  und für alle
.
die´s auch gerne anschau´n wollen


click zum Vergrößern






 Ich glaube, es ist der "große Schirmling" - Parasol oder auch "Schnitzelpilz" genannt
auf keinen Fall mit dem Panterpilz zu verwechseln!
Immer die richtige Wahl beim Schwammerl suchen !!!

Ihr wisst ja: "Man kann alle Pilze essen,
bestimmte aber nur 1 X  ;-(


Kommentare:

  1. Lieber Luis,
    Pilze sehen gerade von nah besonders faszinierend aus. Diesmal bin ich nicht auf die Lösung gekommen. Ich dachte, Dir wäre etwas angebrannt. ;-)
    Guten Wochenbeginn und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....warum nicht, das dritte Bild würde ich selbst auch so deuten!!
      Danke moni und einen schönen Wochen-Mitte-Teiler,
      Luis

      Löschen
  2. Die Schwammerl lasse ich lieber stehen, wo sie stehen und schaue sie mir nur an, so wie deinen heutigen Makro-Aufbau, aber......heute gleich auf ein Schwammerl beim 1. Bild getippt. :-)

    Eigentlich denke ich gerade an Morcheln, warum weiß ich nicht, aber der Gedanke inspiriert mich, mit ihnen mal wieder ein feines Pasta-Gericht zu machen. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa - hast recht, sicher ist sicher ;-))
      Deine "Gaumen-Gedanken" klingen auch ganz gut!!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. ... eine Baumrinde ... ein Krater ... ein Tannenzapfen ...
    EIN SCHIRMLING.
    Mein Vater hätte ihn vielleicht erkannt. Als Kind bin ich mit ihm manchmal in die Pfiffer gegangen :-) Ich denke gerne daran.

    Ich wünsche euch eine schöne Woche
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....freilich, alles einleuchtende Möglichkeiten - Kindererlebnisse mit den Vätern sind immer einprägend!!
      Unter "Pfiffer" habt ihr bestimmt Pfifferlinge "gejagt" - Schwammerl suchen ist ja auch eine Art Jagd - oder??
      Danke dir Heidi!!
      Euch auch einen schönen Mittwoch,
      Luis

      Löschen
  4. Dieses Mal habe ich die Lösung auf den ersten Blick gehabt, ist der Parasol doch einer meiner Lieblingspeisepilze! Als Kind habe ich ihn schon kennengelernt.
    Weiterhin ein erfolgreiches Schwammerln-Sammerln!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulrike,
      der Parasol gehört meist nur dem kundigen Schwammerlkenner -"GsD" ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  5. Erst ab Bild 4 konnte ich erkennen, um was es sich handelt, nämlich eine bestimmte Art, der kleinen 'Männlein im Walde' wurden hier vorgestellt!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi,
      noch stehen diese "Männlein´s im Wald" - erst vor drei Tagen hatten wir noch einmal "Schwammerlglück". Reichte für zwei schöne Mahlzeiten ;-))
      Einen guten Start in ein sonniges Oktoberwochenende,
      Luis

      Löschen
  6. den Parasol habe ich auch erkannt ;)
    er landete auch schon mal bei uns in der Pfanne
    als Schnitzel ;)
    ist aber sehr lange her
    jetzt scheinen auch hier die pilze zu sprießen
    eine Tochter hat gestern riesige Steinpilze gesammelt

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....für so ein "ausgewachsenes" Parasol-Schnitzel braucht´s schon eine große Pfanne ;-)
      Danke für´s Anschau´n und ein schönes Wochenende,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!