Sonntag, 25. Juni 2017

Bunt ist die Welt



IN DER BUNTEN WELT VON LOTTA

IST HEUTE

DAS GLÜCK DAHEIM

click
 GLÜCK IST:
WENN ES TROTZDEM KLAPPT ;-)


Und jetzt
IM SCHWEINSGALOPP
IN EINE GLÜCKLICHE
WOCHE !



Kommentare:

  1. Na, bei sovielen schönen Glücksbringern kann der Tag doch nur toll werden^^ Danke dir dafür.

    Nochmal liebe Sonntagsgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Nova - bis jetzt hat alles gut geklappt ;-))
      Einen glücklichen Wochenstart,
      Luis

      Löschen
  2. So viel Glück auf einmal! Eine herrliche Zusammenstellung - ich nehm' das Schweinchen!
    Lieben Gruß - Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....und trotzdem muss man für sein Glück auch was tun - da helfen alle die "Glücksbringerlein" nix ;-)
      Danke Ulrike, glückliche Zeit,
      Luis

      Löschen
  3. So viele Glückbringer auf einen Haufen, das kann ja nur Glück bringen ;-)
    Schön, das Schweinderl von 1955! Warst damals schon ein Künstler!
    Schöne Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Gabi - das Schweinderl stammt aus der Anfangszeit meiner Ausbildung zum Hohlglasmaler und es "lebt" noch ;-))
      Gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  4. hallo Luis,
    so viele schöne Glücksbringer!
    Am besten natürlich das "Schweinderl"!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Gerti,
      Danke - schön, dass sie dir auch gefallen!!
      Eine glückliche Woche,
      Luis

      Löschen
  5. Lieber Luis!

    Glück ist unter anderem dann: wenn man nur ein paar Kilometer von einem sagenhaften Gewitter entfernt ist, bei dem alles krumm und klein geschlagen wurde und die Hagelkörner Schaufelweise weggeräumt werden mussten.
    Glück ist auch dann, wenn vor Deinen Augen ein Baum entwurzelt auf die Fahrbahn fällt und Du gerade noch abbremsen konntest.
    Vielleicht war es auch Vorsehung oder Schicksal oder beides?

    Deine Collage ist natürlich die Luxus-Seite vom zu erhoffenden Glück und das "Schweinderl" (allerdings hat's die Spanferkelzeit schon überschritten) *gg*
    ist ja im Allgemeinen das Sinnbild für Masel (Mazzel tof).
    Ich wünsche Dir allzeit a Masel.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elisabetta,
      das klingt ja nach einem "Erlebnisbericht" - das "wahre" Glück ist eben, wenn man kein Unglück hat!!!
      Glück, Unglück, Vorsehung, Schicksal, Zufall oder "aufg´setzt" wie man bei uns auch sagt - auch ist mir das "Mass´l" bestens bekannt, habe auch schon sehr oft ein´s gehabt!!!!
      Ein guter Freund sagte immer: "Glück brauchst mia net wünsch´n, Hauptsach i hob koa Unglück!"
      Danke für´s "Masel" und ausführliche Kommentieren!
      Eine schöne letzte Juniwoche,
      Luis

      Löschen
  6. also ich nehme mir das vierblättrige Kleeblatt, und lege es in meinen Geldbeutel -
    daaaaaaanke ;-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....aber gerne Heidi - habe sofort wieder "nachgefüllt" ;-))
      Also viel Glück damit und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!