Montag, 19. Februar 2018

Makro

makroAMmontag

Einfach nur so für mich  -  und für alle,

die´s auch gerne anschau´n wollen

click zum Vergrößern
 Natürlich - ist doch klar - oder ;-)


Eine gut "geschnittene" Woche !

Kommentare:

  1. Jep...ganz tief geschaut war es mir sogleich klar. Mit so nem Messer arbeite ich öfters. Ein Hoch auf den Erfinder und ein Hoch auf deine tollen Bilder.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nova - klaro, wer viel zu basteln und zu werkeln hat, kennt dieses "schnittige" Werkzeug ;-)
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Lieber Luis,
    Du hast wirklich die schönsten Details dieses Cutters eingefangen.
    So nah gesehen, entwickeln wirklich die Dinge einen ganz persönlichen Charme.
    Guten Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      vielen Dank für´s Anschau´n und Kommentieren!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. Lieber Luis,
    bei Bild Nr. 2 war alles klar ;-)
    Wie Moni schrieb, entwickeln solche Dinge in Deinem Makro einen eigenen Charme und haben dann mit zerstörerischen Möglichkeiten gar nix zu tun.
    Auch ohne Handwerker zu sein, verwende ich das "Zeug's" recht gerne.

    Liebe Grüße und hab's fein.
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Elisabetta,
      Danke - schön, dass du mit dem "Zeugs" auch so gut zu recht kommst!
      Aber immer schön aufpassen, nicht nur auf die Finger ;-))
      Immer einen "guten Schnitt",
      Luis

      Löschen
  4. Super wieder! Ein Werkzeug, was man fast täglich in der Hand hat, ich jedenfalls. LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulrike,
      du bist ja eine Meisterin in der Handhabung dieses Messers!!!
      Immer gute und "schnittige" Ergebnisse,
      Luis

      Löschen
  5. Lieber Luis,
    diesmal habe ich Dein Motiv auf Anhieb erkannt. Solche Messer benutze ich oft, da ich in der Firma ziemlich viele Pakete annehmen und auch öffnen muss.
    Allerdings habe ich noch nie so genau hingesehen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Wolfgang,
      danke für´s Kommentieren!!!
      Dir auch eine erfolgreiche neue Woche,
      Luis

      Löschen
  6. hm ... da merke ich dass ich es mit diesen Messern gar nicht habe ;-)
    Ich wäre nie im Leben auf die Lösung gekommen :-)
    Es ist schon längere Zeit her, da habe ich so ein Messer mal in die Hand genommen ... und mich geschnitten :-) war zum Glück nicht so schlimm ... naja ... dann hatte ich keine Lust mehr auf diese Art Schneiderei ...

    Herzilche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi - ja, diese "Feder- oder Teppichmesser" haben "a g´scheite Schneid!" - Gibt ja auch noch andere Schneidwerkzeuge, oder man lässt schneiden ;-))
      Schönen Tag noch,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!