Mittwoch, 8. April 2020

Schilder

click zum Vergrößern

Übersetzung von O-Ton-Süd:
Liebe Leut´,
seid nicht verdrossen,
weil hier Sonntags ist geschlossen.
Doch kein Geld und Geschäft der Welt ist es wert,
was meine Familie für mich zählt.
Drum kommt´s von Mittwoch bis Samstag vorbei,
ich würde mich närrisch freu´n!!

Leider ist diese freundliche Aufforderung auch in diesen Wochen hinfällig - schad´ ;-(
Aber es bestimmt so ganz gut!!!!!



Kommentare:

  1. Servus lieber Luis,
    ein schöner Spruch, und recht hat er! Hoffen wir, daß diese Zeiten bald vorübergehen und man sich da von Mittwochs bis Samstags wieder gemütlich treffen kann :O)
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben schöne, gemütliche Ostertage!
    Genießt sie, so gut es geht!
    ♥️ Allerliebste Liebgrüße, paß gut auf Dich auf und bleib gesund,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia,
      sicher sollten wir jetzt Geduld haben - lieber jetzt länger "Dahoam" bleiben, damit es zu keinem "Wiedererwachen" kommen kann!!!!!
      Schönen Gruß und friedliche Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  2. Moin Moin!


    Hahahaha, das ist ja mal ne Aussage! Ich konnte es auch lesen, ohne Übersetzung.

    Schöne Ostertage und bleib gesund!



    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Anne,
      freut mich, dass der "O-TON-Süd" lesbar ist ;-))
      Schönen Gruß und friedliche Ostertage in guter Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  3. Das ist ja ein schöner Spruch, und "muss" im Original gelesen und gesprochen werden. Finde da kommt es dann doppelt und dreifach gut rüber. Echt schön wenn Geschäftsmänner noch so denken, und sollte auch wirklich so sein das die Familie das Wichtigste ist und nie vergessen wird.

    Hoffen wir das es bei euch auch ein baldiges Ende finden wird, und das Leben wieder normal pulsieren kann. Gerade diese kleinen Läden haben ja doch sehr zu kämpfen ;-(

    Liebe Grüssle, pass weiterhin gut auf dich auf

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nova, vor allem für das "muss" ;-))
      Die Regierenden sollten aber mit "Lockerungen" vorerst behutsam umgehen!!!
      Dir auch stete Gesundheit und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Lieber Luis,

    das Original ist für mich ein Zungenbrecher, aber verstanden habe ich ihn auch.
    Hoffen wir, das nach Ostern so einiges gelockert werden kann. Wir wollen doch nicht die Hoffnung aufgeben, gell.

    Hab einen schönen Gründonnerstag, bliebt gesund
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...na ja, dann war meine "mühselige Übersetzung" doch gut ;-))
      Danke dir Paula, Hoffnung ja, dennoch sollte behutsam gelockert werden!!
      Schönen Gruß und friedliche Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  5. So ein zünftiger Spruch passt einfach im Original am besten :))
    Viele Leute lernen jetzt erst den Wert einer intakten Familien kennen und schätzen. Dem Ladeninhaber war der Wert wohl schon länger bekannt und wichtig. Ich freue mich, dass du diesen urigen Spruch für uns festgehalten hast.

    Herzlichen Dank, dass du wieder dabei bist und dir und deinen Lieben ein frohes Osterfest

    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Arti für deinen zustimmenden Kommentar!!
      Schönen Gruß
      und friedliche Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  6. Lieber Luis,

    das ist eine tolle Aussage. Dem geht nicht nur ums Geld, er schätzt auch sein Familienleben. Das finde ich Klasse.
    Hat zwar ein bisschen gedauert, aber ich habe es auch ohne Übersetzung geschafft.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Jutta, auch dafür, dass du dir die Mühe mit dem Originaltext gemacht hast!!!!
      Schönen Gruß, friedliche und sonnige Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  7. eine schöne Aussage und Recht hat der Wirt
    hoffen wir dass er nach der ganzen Misere wieder viele Besucher hat

    ich wünsche dir ein frohes Osterfest
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Rosi,
      das dachten wir uns auch, auch wenn wir gerne eingekehrt wären - aber jetzt wissen wir´s ja und das Gasthäus´l ist gar nicht weit weg von uns ;-))
      Schönen Gruß und friedliche Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  8. Lieber Luis,
    was für ein herrlicher Spruch!
    Hoffen wir mal, dass er bald wieder Gültigkeit bekommt.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke moni,
      ja, hoffen wir, natürlich auch für die Wirtsfamilie!!!
      Schönen Gruß und friedliche, sonnige Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  9. Das nennt man wohl ausgewogene Work-Life-Balance. Wunderbar.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr malesawi!!
      Friedliche Ostertage in Gesundheit und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  10. von Helga:

    Lieber Luis,

    ist natürlich für mich einfach zu lesen was da steht. Zungenbrechen gibts da nicht.
    Zum Inhalt wäre festzustellen, auch kleinere Brötchen kann man essen und wird satt. Warum braucht man eigentlich mehr Geld als man ausgeben kann. Hat sich mir noch nicht erschloßen. Zum Ende mußt du es doch da laßen und dann bringts bei aller Fürsorge doch nur Ärger und landet bei Gericht. Wie sagt man so schön: kann nit verstaan! Mit oder ohne viel Geld, es läßt sich mit Beidem gut leben, man muß es nur können. Drum geh ich in mein Garten etz, da freut sich der Garten und ich auch. Ohne Geld versteht sich. Frohe Feiertage und wir halten uns, so gut es eben geht, mit herzlichen Grüßen von der Helga und vom Helmut, der jetzt endlich mal gießen soll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Helga,
      vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar!!!
      Der Garten fordert jetzt auch mich, macht schon wieder Freude - leider nicht meinem "Kreuz" ;-)
      Schönen Gruß und auch euch friedliche Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen
  11. Das ist ein netter Schildertext. Da kann man den Schreiber ja richtig gut verstehen ... und von Mittwoch bis Samstag ... na da hat man sogar noch eine Auswahl :-)
    Hoffentlich übersteht er die Zeit gut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi,
      das Schild habe ich schon im Winter fotografiert.
      Dass er jetzt die ganze Woche zumachen muss, wird ihm bestimmt auch ein bisserl weh tun ;-((
      Schönen Gruß und friedliche Ostertage in Gesundheit!!
      wär schön, wenn das "Balkonwetter" herhalten würde,
      Luis

      Löschen
  12. Ein Unikat, ganz unverkennbar und originell!
    Frohe Ostern wünsche ich dir!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi,
      das fand ich auch ;-))
      Schönen Gruß und auch dir friedliche Ostertage in Gesundheit,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!