Mittwoch, 24. Januar 2018

Muster-Mittwoch

M ichaelas - M uster - M ittwoch

"Hexen"
ist unser Leben - oder?

"H E X A G O N E"
 möchte Michaela sehen

click zum Vergrößern














 Eine erfolgreiche
"SECHS-TAGE-WOCHE" !


Kommentare:

  1. Also bei dir kommt es immer gleich so "hexisch" rüber. Echt klasse und beim ersten Bild musste ich zuerst an Kork denken^^

    Mit HexaAugen angeschaut habe ich mich richtig beobachtet gefühlt ;-)

    Viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      vielen Dank für das nette Kompliment!!
      Mit "hexagonischem" Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Servus, lieber Luis,
    Deine "hexagonischen" Vermusterungen heute sind alle genial, vom Anfang bis zum Ende!
    ღ Ich wünsche Dir einen wunderschönen und fröhlichen Wochenteiler ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥
    P.S. Wenn es die nächste Mitternachtssuppe gibt, geb ich Bescheid *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr Claudia für das große Lob - und danke natürlich auch für die "Vormerkung", wenn´s geht, als Nachspeise ein Stückchen Apfelkuchen mit Pudding ;-))
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
    2. Ok, dann back ich auch noch einen Apfelkuchen mit Pudding *Schmunzel* ... ist notiert ....
      Da will ich Dir doch mal schnell erläutern, was es mit der Zählmaschine auf sich hat ;O)
      Für den Blog war mir das heute morgen zu umständlich .....
      Mein Mann arbeitet im Personaldienstwesen ( ja, Zeitarbeit, aber nur mit Fachkräften im Metallberreich )...sein Chef verliert manchmal die Übersicht und spricht immer von Kopfzahlen ... wir müssen mehr Leute haben, egal, was die für Umsatz bringen und verliert dabei den Blick für das Wesentliche, nämlich den Gewinn bei der Sache, denn was nutzt es, viele Leute beschäftigt zu haben, wenn nicht genug überbleibt oder gerade mal die laufenden Kosten der Niederlassung bedient sind ...Kopfzahl, damit meint er die Anzahl der eingestellten Fachkräfte ;O) Ich hoffe, das war verständlich erklärt ;O))) ...
      ღ Ich wünsche Dir noch einen entspannten Nachmittag ღ
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
    3. Servus Claudia,
      jetzt nehm´ ich aber alle meine "10 Daumen" hoch und sag ganz herzlichen Dank für deine Bemühung mir die "Kopfzählmaschine" zu erläutern!!!!
      Somit dürfte der "Chef" einiges an "Denk-Freizeit" gewonnen haben ;-))
      Einen grüabigen Abend,
      Luis
      - ach ja, deinem Mann noch viele so nette Ideen ;-))

      Löschen
    4. Servus, lieber Luis,
      danke schön und gern geschehen ;O)
      ღ Ich wünsche Dir einen schönen und angenehmen Tag ღ
      ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

      Löschen
  3. Hallo Luis. Ja, die Hexagone begegnen und im Alltag eigentlich schon überall (oder sehr oft). Man beachtet sie nur zuwenig. Tolle Ideen und Muster. Liebe Grüße. Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Simone,
      vielen Dank für´s interessierte Anschau´n!!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Oh, wo du überall Hexagone findest! Ja, in der Werkzeugkiste sind sie mir diese Woche auch über den Weg gelaufen, aber auch die Buntstifte finde ich großartig.
    Musterdank und Mittwochsgrüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Michaela, die "Sechseckerln" liegen nicht nur "auf der Straße" ;-))
      Danke für´s Anschau´n!!
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  5. es ist immer wieder genial, was du überall die diversen musternentdeckst. dieses mal finde ich es besonders genial, denn ich bin sowas von überhaupt nicht auf die idee gekommen, mal zu hause nach hexagons zu suchen und an den buntstiften hätte ich wohl glatt vorbeigeschaut.
    einfach toll!!
    lieben gruß von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke mano - mal schau´n, ob sich für den nächsten Mittwoch auch noch was findet ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  6. Luis, nächste Woche ist noch ein Hexie-Mittwoch, aber du wirst so viel noch in Petto haben, dass du heute schon solch eine große Palette von tollen Einfällen zeigst. Von der Buntstift-Vermusterung bin ich total angetan, es sieht großartig aus, ein Bild zum an die Wand hängen!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Ulrike - natürlich ist die Kiste immer noch gut gefüllt ;-))
      Dann bis zum "Letzten" des Januar schöne Tage,
      Luis

      Löschen
  7. Lieber Luis,
    Schrauben und Muttern, meine ganz besonderen Lieblinge, Klasse Foto-Collagen!
    Schönen Tag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      freut mich, dass ich ein paar Lieblinge von dir zeigen kann ;-))
      Danke - einen gemütlichen Wochenrest,
      Luis

      Löschen
  8. Lieber Luis,
    eben habe ich noch auf einem anderen Blog geschrieben, dass ich bei uns lange suchen müsste, um ein Sechseck zu finden und gar nicht weiß, ob wir überhaupt welche im Haus haben.
    Und jetzt sehe ich Deine schönen Bilder und merke, dass wir doch sehr viele Hexagone haben.
    Du hast immer sehr gute Ideen, die Muster mit Alltagsgegenständen zu gestallten.
    Besonders gut finde ich das Gesicht nur aus Sechsecken.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Wolfgang,
      vielen Dank - in "Haus und Hof" findet sich doch einiges mit sechs Ecken ;-)
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  9. Die Idee hatte ich auch, einfach mal los zu suchen um Hexagons im Alltag zu finden... aber umgesetzt hast du es nun und ganz wunderbar dazu. Der Stift in groß begeistert mich!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Kerstin für´s genaue Anschau´n!!!
      Gute Zeit und erfolgreiche Suche für nächste Woche,
      Luis

      Löschen
  10. Die Stifte sind einfach große Klasse.Die Holz-und Frabtöne - einfach Edel.So oft benutzt,immer da und man bemerkt es nicht mehr. Du siehst einfach immer toll hin!
    viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Karen für das Kompliment!!!
      Schönen Gruß und gute Tage,
      Luis

      Löschen
  11. Lieber Luis,

    mir wird schon ganz schwindelig vor lauter Hexagonen!
    Kann man mal sehen, wo sie überall auftauchen, da macht man sich so gar keine Gedanken. Das Auge ist nun geschärft worden und blicke ich mich hier in meinem Büro um, da entdecke ich wirklich etliche.

    Herrlich nicht nur Stifte, sondern auch die Bienenwachskerze. :-)

    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Christa,
      so ist es - man glaubt wirklich nicht, was alles um uns rum sechseckig ist.
      Danke für´s Anschau´n!!!
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  12. Sehr fantasievoll - ich bin immer wieder begeistert, was Dir so alles einfällt. Die Serie mit den Buntstiften finde ich besonders schön.
    Lieben Gruß, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Angelika für deine Begeisterung!!!
      Eine schöne zweite Wochenhälfte,
      Luis

      Löschen
  13. es ist immer interessant, was für Assoziationen beim ersten Bild manchmal so entstehen. Ich dachte an Untersetzer aus Holz oder Kork ... eher Kork :-)
    Die Idee mit den Buntstiften ist wieder klasse. Und ja - auch die Bienenwachskerzen sind ein geeignetes Motiv.
    Und deine Spielerei mit den Gesichtern finde ich auch klasse!

    Herzliche Freitagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Heidi - ist doch immer wieder schön zu lesen, wie sich die einzelnen Leserinnen sozusagen "einlesen"!!
      Ein gemütliches Wochenende und schönen Gruß auch an Jo,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!