Sonntag, 14. Januar 2018

"T" in die neue Woche

Dieses mal habe ich alte Türen - oder das was davon geblieben ist.
Abfotografiert von noch "normalen" Fotos, die ich 1993 auf Kreta gemacht hatte.
(daher auch die bescheidene Qualität)
Wahrscheinlich existieren diese Ecken schon lange nicht mehr.

click zum Vergrößern

Eine "nostalgische" Woche !


Kommentare:

  1. Wirklich besondere Türen und Tore, hinter denen sich manch herrlicher Blick verbirgt und die die Natur fast schon wieder "erobert" hat. Sie sind auf ihre Art schön.

    Grüße und gemütlichen Sonntag!
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Beate - die Natur hat mittlerweile sicher noch mehr für sich zurück erobert!!!
      Eine gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  2. Lieber Luis,
    gehen die Uhren nicht anders auf Kreta? Sicher ist die eine oder andere Tür noch in Gebrauch. ;-) Egal, es sind jedenfalls ganz besonders feine Erinnerungsfotos.
    Angenehmen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...so ist es moni - Plakias war schon öfter unser Urlaubsziel auf dieser "wildschönen" Insel, auf der die Uhren wirklich anders gehen (wie halt in Bayern auch!!)
      Danke dir für´s nette Kommentieren und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. Klasse....haste echt toll gemacht und wahrscheinlich sind auch wieder viele Erinnerungen gekommen. Interessant wäre es dann ja schon auch zu wissen was dort noch existiert^^

    Danke dir vielmals für die schönen T’s und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen superschönen Sonntag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau Nova - die Erinnerungen in den alten Fotoalben von den diversen Kreta-Urlauben haben viele schöne Momente aufgefrischt ;-))
      Würde mich auch interessieren, wie´s jetzt dort ausschaut!!
      Danke dir für´s Anschau´n!!
      Guten Wochenstart,
      Luis

      Löschen
  4. mir gefallen deine Türen und Tore

    ist doch gut, wenn man alte Fotos noch zur Erinnerung hat, da ist die Qualität doch nebensächlich

    einen schönen Restsonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gabi - das kramen in der Vergangenheit hat sich also gelohnt ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  5. Schön, diese alten Türen! wenn das schon soviele jahre her ist, existieren sie wohl nicht mehr. Wir haben ähnliche gefunden die etwas neuer sind als Deine, aber auch schon alt von 2016 sind als wir dort waren.
    ich mag ja diese ganz alten Türen mit ihren Geschichten die sie erzählen, wenn man Phantasie hat.
    Lieben Gruß in die neue Türenwoche, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Klärchen,
      Danke - ja, wir sollten doch noch einmal nachschau´n, was davon noch übrig ist ;-)
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  6. Schön diese Collage der alten Türen! Nostalgische Erinnerungen finden ich auch immer sehr interessant und schön! Einen schönen Abend noch und lieben Gruß in die neue Woche, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Liz - man erinnert sich immer gern an die früheren Reisen!!
      Dir auch eine gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  7. Ich mag diese Türen - und ich mag auch Urlaub in Griechenland. Aber es stimmt schon, viele schöne Plätze und sicher auch Türen gibt es bestimmt nicht mehr. Wir hatten auf Kreta mal ein kleines Fischerdorf besucht. Beim ersten Urlaub dort war es ein winziger ruhiger Ort ohne Hotel. Beim zweiten Besuch, einige Jahre später, fanden wir nichts mehr von alledem. Der kleine Ort wurde zu einer Touristenburg. Aber es ist ja nicht überall so.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  8. Servus Heidi,
    genau das haben wir in Griechenland auch erlebt. Beim ersten Urlaub wurden wir noch in die Küche gebeten zum "Essenanschau`n", nach zwei Jahren war umgebaut und auf der Tafel vor dem Lokal die Speisekarte in deutsch ;-((
    Danke dir für´s Kommentieren und einen schönen Tag noch,
    Luis

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!