Montag, 12. Februar 2018

Makro

makroAMmontag

Einfach nur so für mich  -  und für alle,

die´s auch gerne anschau´n wollen

click zum Vergrößern



Allen eine "kernige" Woche ;-)


Kommentare:

  1. *breitgrinst*...oh, die kennt man hier zu gut. Allerdings weniger für Futterhäuser sondern für den eigenen Mund. Werden meist gesalzen angeboten und viel geknackt und gegessen. Die Schalen sieht man dann überall rumliegen.

    Wieder klasse Makroaufnahmen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nova - sollen ja auch sehr gesund sein!
      Aber "mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" ;-))
      Schönen Stunden,
      Luis

      Löschen
  2. Mein erster Gedanke: "Pinguine von hinten" und dann natürlich im Streifenlook- Faschingskostüm ;-). Tolle Idee, Alltagsdinge ganz nah zu betrachten und wunderbar gelungen!

    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....auch nicht schlecht, dieser erste Gedanke!!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. Servus ieber Luis,
    das sind tolle und kernige Makros ;O)
    ღ Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia - dir auch eine gute Woche,
      Luis

      Löschen
  4. Toll in Szene gesetzt, lieber Luis,
    so gefallen mir die leckeren Kerne!
    Hab einen angenehmen Wochenstart,
    herzlichst
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank moni - einen erfolgreichen Wochenverlauf,
      Luis

      Löschen
  5. Die immer unterschiedlichen Zeichnungen von Sonnenblumenkernen mag ich so gerne! Zur Zeit habe ich sie auch täglich in der Hand, um die Futterstelle aufzufüllen, deswegen habe ich dein Makro auch sofort zuordnen können.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Ulrike - für alle "Vogelfutterhäuselnachfüller" sind diese gestreiften Kernd´l bestens bekannt ;-))
      Schönen Gruß und viele gefiederte Gäste,
      Luis

      Löschen
  6. Lieber Luis,
    DIESE Kerne waren nun kein Rätsel für mich.
    Allerdings kann ich, wenn ich wollte, dieses "Zeugs" selber fr...ääähm essen , denn meine gefiederten Gäste möchten sie nur in ausgelöstem Zustand ;-( Feinspitze sozusagen.

    Tolle Idee schon wieder!

    Liebe Grüße
    Elisabetta
    (bei der es heute den nächsten Wintereinbruch gab - jetzt reichat's bold)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...."verwöhnte Gäste" - besonders wenn sie gefiedert sind haben den Dreh schnell heraus ;-))
      Zum neuerlichen Wintereinbruch: "Mit dem Tag wächst der Schnee"!
      War grad mit Jonny eine Runde im Neuschnee unterwegs - er macht mit der jüngsten Enkelin grad Faschingsferien bei uns ;-))))
      Einen nicht zu rasanten "Kehraus",
      Luis

      Löschen
  7. Ich habe es mir gerne angeschaut, lieber Luis, aber ich denke mal, die Gefiederten werden es nicht nur anschauen, sondern ganz schnell mit dem Schnabel aufpicken. :-)
    Und so soll es ja auch sein. :-)

    Liebe Grüße und schöne Faschingstage
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa für´s Anschau´n!!
      Einen geglückten Faschings-Kehraus und schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  8. Lieber Luis,
    in so einer Vergrößerung wie auf dem ersten Bild, habe ich Sonnenblumenkerne noch nicht gesehen, sie aber dennoch sofort erkannt, was sicher daran liegt, dass ich jetzt sehr oft welche ins Futterhaus gebe.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Wolfgang,
      vielen Dank für´s Kommentieren!!
      Schönen Faschigsausklang,
      Luis

      Löschen
  9. Diesmal habe ich sie gleich erkannt - die Sonnenblumenkerne :-)
    Und das Vogelhäuschen gefällt mir auch sehr gut. Es wird bestimmt auch sehr gerne aufgesucht.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - da hast du recht Heidi!!
      "Verschneite" Grüße,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!