Sonntag, 28. Januar 2018

"T" in die neue Woche

click zum Vergrößern
 Eine Türe - nicht mehr geeignet für die neue Woche ;-(
2009 fotografiert in einem uralten Waldlerhaus. Die Vorderfront weg, der freie Blick auf die Türe in der "ehemaligen Küche" zeigt noch die Dreikönigs-Schrift von 1912.
Mittlerweile ist das Haus abgerissen und an der Stelle steht ein
neues Einfamilienhaus.

Allen eine "gut gebaute" neue Woche !



Kommentare:

  1. Pah, ewig schade, dass man das so verfallen ließ. Die Tür ist ja ein echter Zeitzeuge, gewissermaßen. Ich mag solche Häuser sehr, habe selbst mal eines gekauft, viel kleiner und natürlich lange nicht so verfallen, aber leicht reparaturbedürftig.Übrigens, die Tapete ist doch irgendwann mal was für den MuMi?
    ;-). Tolle Fotos!
    Gruß Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....so hat alles seine Zeit - danke für´s Kommentieren!
      Das Wandmuster ist übrigens keine Tapete, es ist mit einer Musterwalze aufgetragen. (Kennt man heute kaum mehr)
      Danke sehr für´s interessierte Anschau´n!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  2. Da ist Dir aber noch ein Fotoschnäppchen gelungen und hat die Eindrücke für die Nachwelt erhalten! Toll!! Lieber Gruß in den Sonntag, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liz,
      wäre gerne ins "Haus" gegangen oder besser gesagt gekrochen - aber meine besorgte Frau konnte mich davon abhalten!!
      Eine gute Woche,
      Luis

      Löschen
  3. Da hast Du noch den bestmöglichen Ausschnitt erhascht! ;-) Ist ja irre, das die Königsschrift so alt ist! *steht*. Bei näherem hinsehen könnte es allerdings auch eine Sieben sein ohne Querstrich, oder?

    Na, egal, auf alle Fälle: Schönen Sonntag!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tiger - jetzt, da du es sagst - könnte auch eine "halberte" Sieben sein ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Toll...einfach klasse und was für eine Erinnerung!!! Das müsste doch auch was für die neuen Grundstückbesitzer sein ;-) Also ich würde mich über sowas immer freuen. Finde ich wirklich klasse, vor allem wenn man sich dann auch noch das Alter auf der Zunge zergehen lässt. Danke dir dass du mit diesem Zeitzeugen wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen entspannten Sonntag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nova,
      vielen Dank für´s interessierte Anschau´n und Kommentieren!!
      Ich hoffe, du kannst deinen "Ruhetag" noch genießen ;-))
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  5. Lieber Luis,

    super, dass Du noch das alte Gemäuer zeigen kannst. Bei dem Dreikönigsgruß staunt man schon!
    Angenehmen Sonntag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      vielen Dank für´s Anschau´n!!
      Einen gemütlichen Rest-Sonntag und eine gute neue Woche,
      Luis

      Löschen
  6. schönes Fotoschnäppchen, schönen Sonntag und guten Start in die neue Woche wünsche ich dir, Klaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Klaus-Dieter!!
      Auch dir eine gute neue Woche - schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  7. Die erste Tür sieht nach Rumpelkammer oder Abstellraum in alten Häusern von früher aus, so kenne ich das auch. Gut das du es noch fotografiert hast, vor dem Abriss.
    Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Klärchen - das siehst du ganz richtig!!
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  8. eine wirklich altes Haus
    mit einer schönen Tür
    meisst du aber nicht es könnte eine 7 statt einer eins sein?
    Der obere Strich sieht etwas gewellt aus
    schade dass es so verfäält :(
    da scheinen noch ein paar "Altertümchen" rumzustehen.. ein alter Tisch..ein Topf.. ein Regal?
    Da würde ich auch gerne stöbern :D
    Diese Rollenmuster hatten wir daheim in der Küche auch

    AntwortenLöschen
  9. Antworten
    1. Danke sehr Rosi,
      das mit der "Sieben" - na ja, warum nicht!!
      Natürlich hätte ich gerne da drinnen nach alten Raritäten gesucht. Die "Bude" war aber schon zu baufällig ;-((
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!