Donnerstag, 31. Mai 2018

Muster-Mittwoch

ichaelas - uster - M ittwoch

F R Ü H L I N G S B A U M  V

vermustert für Michaela

BAUMBLÜTEN
oder besser gesagt
"B L Ü T E N B Ä U M E"


click zum Vergrößern






Noch wachsen solche "BLÜTEN" nicht auf den Bäumen ;-)



Kommentare:

  1. (^_^)b....was kann man noch mehr zu den Blütenbäumen sagen: einfach genial.

    Also ich hätte absolut nix gegen so einen Baum im Garten, aber dann in der hintersten Ecke, schön versteckt ;-) Eine tolle Idee von dir!!!!

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe GRüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nova!!!
      Also ich weiß nicht, ob euer mildes Klima diesem "Blütenbaum" - er muss ganz langsam wachsen, sonst wird er zur "Inflationsgefahr" und "hinterste Ecken" mag er schon gar nicht ;-)
      Aber mach dir nix draus und genieße die ersten Junitage,
      Luis

      Löschen
  2. Könntest du mir vielleicht einen Ableger von diesem Geldbaum zuschicken - ich übernehme auch das Porto!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Ulrike - das mit einem Ableger würde ich gerne machen, aber mein Blütenbaum ist "Standort-treu", er braucht sozusagen den "Stallgeruch" unseres Gartens. Das Porto wäre das Wenigste gewesen ;-)
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  3. Lieber Luis,
    im Paradiesgarten der jetzigen Zeit müsste so ein Geldbaum natürlich an erster Stelle gepflanzt werden, gell. Wo sich doch heutzutage alles nur noch um Geld und Geldwert dreht.
    Sehr kreative Umsetzung!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus moni,
      vielen Dank für deinen Vorschlag, aber auch meine "Auspflanzungen" haben sich nur auf Papier verwirklichen lassen ;-((
      Schönen Gruß,
      Luis

      Löschen
  4. Tolle Umsetzung! Ein solcher Baum wär schon praktisch.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Varis - praktisch hin oder her, der umfangreiche "Bodenaustausch" für eine Pflanzung ist kaum zu stemmen ;-))
      Bleiben wir also bei der althergebrachten "Hauszwetschge", der passt auch der "boarische" Boden.
      Gute Zeit,
      Luis

      Löschen
  5. naja
    wenn es Blüten sind die da wachsen haben sie ja wenig Nutzen ;)
    und so kann man sich ungestört und ohne Security daran erfreuen

    hast du wieder schön gemustert

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....richtig erkannt Rosi - vielen Dank für´s genaue Anschau´n!!!
      Herzlichst,
      Luis

      Löschen
  6. Hallo Luis,

    wunderschön hast Du diese "Blüten" vermustert und in Umlauf gebracht. Auf diese Art ist es ja auch nicht verboten und wird bei Entdeckung auch nicht bestraft. ;-)

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Jutta,
      Danke dir - "verboten?" - da muss man heutzutage mit allem rechnen ;-))
      Schönen Freitag,
      Luis

      Löschen
  7. die Blütenbäume sind klasse. Ich nehme sie in allen Varianten und stelle sie auf meinen Balkon ...
    oder gibt es evtl. Blütensamen zum Selbersäen?
    Wieder eine klasse Idee und toll gemacht.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Heidi,
      leider habe ich von meinen Blütenbäumen noch keine Samen ;-((
      Danke für´s Anschau´n und die Nachfrage!!
      Im übrigen scheint mir der Balkon für nicht geeignet - meine "Blütenbäume" brauchen eine seeeeeehr breite "Verwurzelungsfläche", bin aber dabei den Baum als Topfpflanze zu ziehen!!
      Ein erwartungsvolles Wochenende,
      Luis

      Löschen
  8. Servus, lieber Luis,
    wo wachsen denn diese tollen Bäumchen? *grins*
    Davon hätt ich auch gern eins oder zwei oder .....
    Eine tolle Vermusterungsidee it das wieder!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....das hätte ich auch gerne gewusst - und wenn ich es mal heraus bekomme, eröffne ich sofort eine "Baumschule" und dann "blüht" hoffentlich das Geschäft ;-)
      Danke schön Claudia!
      Ein "blühendes" Wochenende,
      Luis

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich über euren Besuch auf meinem Blog!